En

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf

...

Please wait

medlanes – Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf 2017-06-26T14:08:19+00:00

Was ist der kinderärztliche Notdienst in Düsseldorf von Medlanes?

Der kinderärztliche Notdienst in Düsseldorf von Medlanes bietet sowohl Privatpatienten als auch Selbstzahlern die Möglichkeit, im Bedarfsfall auf die schnelle und unkomplizierte Hilfe eines auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin erfahrenen Arztes zurückzugreifen. Rund um die Uhr und an 7 Tagen pro Woche stehen von Medlanes vermittelte Mediziner zur Verfügung, um ihre jungen Patienten im Wege eines Hausbesuches zu betreuen.

Wie funktioniert der Service von Medlanes?

Als kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf bedient sich Medlanes eines ebenso einfachen wie wirkungsvollen Konzepts: Wenn Ihr Kind aufgrund einer akuten Erkrankung ärztliche Hilfe benötigt oder Sie sich unsicher bezüglich des Gesundheitszustandes (z. B. bei Fieber) sind, können Sie per Telefon, via Internet oder über die kostenlose Medlanes-App Kontakt zu uns aufnehmen. Sobald Sie uns Ihre Daten und Ihr Anliegen mitgeteilt haben, verständigen wir einen Kinderarzt, der sich sodann mit Ihnen in Verbindung setzen und innerhalb kurzer Zeit Ihr Kind bei Ihnen zu Hause untersuchen wird. Nach dem Abschluss der ärztlichen Behandlung haben Sie die Möglichkeit, auch weiterhin mit dem jeweiligen Kinderarzt in Kontakt zu bleiben. Nutzen Sie hierfür einfach die entsprechende Funktion in unserer Medlanes-App.

Bei alldem erfüllen wir selbstverständlich die Vorgaben des deutschen und europäischen Datenschutzes und sorgen dafür, dass Ihre persönlichen Angaben vertraulich bleiben.

Wann können Sie den Kinderärztlichen Notdienst von Medlanes in Düsseldorf nutzen?

Eine Inanspruchnahme des Kinderärztlichen Notdienstes von Medlanes in Düsseldorf ist bei allen akuten Erkrankungen wie Hals- und Ohrenschmerzen, einer Magen-Darm-Infektion oder Fieber möglich. Überdies können Sie einen von uns vermittelten Kinderarzt in Düsseldorf auch für regelmäßige Gesundheitschecks oder Impfungen anfordern. In jedem Fall wird der Mediziner Ihr Kind gründlich untersuchen und sich Zeit nehmen, auf die besonderen Belange des kleinen Patienten einzugehen. Bei Bedarf ist die Ausstellung eines Rezepts für Medikamente genauso möglich wie die Erteilung einer Schul- oder/und Sportbefreiung. Unser Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf ist unter anderem bei folgenden Erkrankungen Ihres Kindes eine gute Adresse:

  • Akute Atemwegsinfekte (mit Halsschmerzen und Schnupfen)
  • Angina
  • Kinderkrankheiten (wie Windpocken, Mumps usw.)
  • Bauchschmerzen unklarer Ursache
  • Kopfschmerzen
  • Fieber

Um gewährleisten zu können, dass Ihrem Kind immer die optimale medizinische Betreuung zuteil wird, arbeiten wir ausschließlich mit Medizinern zusammen, die auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de und arzttermine.de zu den bestbewerteten 5% zählen.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen ist?

Sobald Sie mit Medlanes in Kontakt getreten sind, informieren wir einen Kinderarzt, der sich zeitnah auf den Weg zu Ihnen und Ihrem Kind begeben wird. Wie lange der Mediziner für die Strecke benötigt, hängt dabei sowohl von der jeweils zurückzulegenden Entfernung als auch von der gegenwärtigen Verkehrslage ab. Auf jeden Fall wird der Kinderarzt sich bemühen, Ihr Kind so schnell wie möglich aufzusuchen.

So funktioniert die Abrechnung

Alle durch eine Inanspruchnahme des kinderärztlichen Notdienstes von Medlanes in Düsseldorf entstehenden Kosten werden von allen privaten Krankenversicherungen und den meisten Reiseversicherungen in Deutschland zu 100 % übernommen. Nachdem der Mediziner Ihr Kind untersucht und behandelt hat, erhalten Sie eine Rechnung, die Sie begleichen und im Anschluss mit dem Ziel einer Kostenrückerstattung an Ihre private Krankenversicherung weiterleiten können. Für den zwar unwahrscheinlichen aber nicht gänzlich auszuschließenden Fall, dass Ihnen einmal nicht alle in der Rechnung aufgeführten Positionen vollständig erstattet werden sollten, kommt Medlanes für den fehlenden Betrag auf.

Den kinderärztlichen Notdienst in Düsseldorf können Sie auch dann in Anspruch nehmen, wenn Ihr Kind gesetzlich versichert ist und Sie den Weg in eine Kinderarztpraxis aus Sorge vor einer möglichen Ansteckung mit weiteren Krankheiten oder wegen langer und anstrengender Wartezeiten vermeiden möchten. In diesem Fall können Sie die jeweilige Rechnung als Selbstzahler begleichen. Dies ist sowohl in bar, als auch – sofern der jeweilige Kinderarzt diesen Service anbietet – mittels EC- oder Kreditkarte möglich.

Sollten Sie Fragen im Zusammenhang mit der Abrechnung der Leistungen durch den Kinderarzt oder auch zu den Zahlungsmodalitäten haben, können Sie sich gern jederzeit an das Medlanes-Team wenden.

Verfügbarkeit des Kinderärztlichen Notdienstes in Düsseldorf

Den Kinderärztlichen Notdienst von Medlanes können Sie in ganz Düsseldorf nutzen. Es ist dabei völlig unerheblich, in welchem Stadtteil Sie wohnen oder wo Sie zu Gast sind. Die von uns vermittelten Ärzte besuchen Sie und Ihr Kind in der Altstadt, in Eller, Filgern, Garath, Gerresheim, Holthausen, Niederkassel und Rath genauso gern wie in Volmerswerth, Stockum, Unterbach, Lohausen, Kalkum oder einem anderen Bezirk von Düsseldorf. Und auch wenn Sie im stadtnahen Randgebiet leben, steht Ihnen der Service von Medlanes zur Verfügung.

Weitere Dienstleistungen in Düsseldorf

Unser Kinderärztlicher Notdienst bietet Ihnen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt effektive Hilfe bei vielen Krankheiten Ihres Kindes. Bei Bedarf können Sie überdies aber auch andere Dienste von Medlanes in Düsseldorf nutzen:

Allgemeinärztlicher Notdienst in Düsseldorf

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf

Augenärztlicher Notdienst in Düsseldorf

Privatärztlicher Notdienst in Düsseldorf

Bereitschaftsdienst in Düsseldorf

HNO-Notdienst in Düsseldorf

Gynäkologischer Notdienst in Düsseldorf

Dermatologischer Notdienst in Düsseldorf

Weitere Bereitschaftsdienst in Düsseldorf

Notfallnummern

Notarzt 112
Polizei 110
Telefonseelsorge 0800 111 0 111
Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0 333
Elterntelefon 0800 111 0 550
Suchtkoordination (Gesundheitsamt) 0211 – 8997019
Gesundheitsamt Düsseldorf 0211 –  8993533

Krankenhäuser und Kliniken

In manchen Situation ist es ratsam, direkt ein Krankenhaus aufzusuchen. Zu den bedeutenden Krankenhäusern in Düsseldorf  zählen unter anderem:

Universitätsklinikum Düsseldorf

Moorenstraße 5,

40225 Düsseldorf

Tel: 0211 –  8100

24 Stunden Notaufnahme

Tel: 0211 – 811 – 7012

Anfahrt mit dem ÖPNV:

U-Bahn: U71, U73, U83 → Uni-Kliniken

Tram 704 → Uni-Kliniken

Buslinien 723, 780, 782, 785, 827 ,893 → Uni-Kliniken

 

Augusta-Krankenhaus

Amalienstraße 9,

40472 Düsseldorf

Tel: 0211 – 90430

Schwerpunkte: Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie; Anästhesie/Schmerztherapie und operative Intensivmedizin; Chirurgie; Gefäßchirurgie; Innere Medizin; Kardiologie, Rhythmologie und konservative Intensivmedizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S6 → Düsseldorf-Rath

U-Bahn: U72 → Oberrath

Buslinie 757 → Düsseldorf-Rath

Marien Hospital Düsseldorf

Rochusstraße 2,

40479 Düsseldorf

Tel: 0211 – 44000

24 Stunden Notaufnahme

Schwerpunkte: Anästhesiologie und operative Intensivmedizin; Augenheilkunde; Gynäkologie und Geburtshilfe; Innere Medizin und konservative Intensivmedizin; Radiologie; Neurologie; Onkologie und Hämatologie, Palliativmedizin; Senologie und Brustchirurgie; Unfall- und Wiederherstellungschirurgie; Urologie; Viszeralchirurgie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 706, 707 → Marienhospital; 704 → Stockkampstraße

Buslinie 722 → Marienhospital; 807 → Stockkampstraße