Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Warum wir Bauchschmerzen nach dem Essen haben?

Es gibt viele Ursachen für Bauchschmerzen nach dem Essen

Frau mit Bauchschmerzen.

Frau mit Bauchschmerzen.

Bauchschmerzen nach dem Essen hatte jeder schon einmal. In der Regel sind die Krämpfe harmlos, sofern sie nur selten auftreten. Grund dafür war vielleicht ein zu fettreiches Essen oder der Magen ist anfällig durch zu viel Stress. Ursache für Bauchschmerzen nach dem Essen kann auch sein, dass zu viel gegessen wurde und sich die Magenwand dehnt, dies kann durch Bauchschmerzen werden. Normalerweise vergehen die Beschwerden schnell wieder, indem man auf eine leichte Kost umsteigt und sich Ruhe gönnt. Bauchschmerzen nach dem Essen sind oft harmlos und klingen nach einer Weile wieder von selbst ab. Mit der richtigen Ernährung, ausreichend Entspannung und körperlicher Aktivität lassen sich die Beschwerden lindern.

Rufen Sie einen Arzt zu sich nach Hause

Sie können sich immer dann an Medlanes wenden, wenn Sie Schmerzen, Symptome oder Beschwerden haben, bei denen Sie ansonsten einen niedergelassenen Arzt konsultieren würden. Unser ärztlicher Notdienst hilft Ihnen bei akuten Beschwerden, steht Ihnen jedoch ebenfalls für regelmäßige Hausbesuche zur Verfügung. Bei Bedarf verschreibt Ihnen der Arzt natürlich auch Medikamente oder stellt Ihnen eine Krankschreibung aus.

Lebensmittelunverträglichkeit?

Doch was ist, wenn sich regelmäßig nach dem Essen Bauchschmerzen bemerkbar machen und vielleicht noch andere Symptome wie Durchfall, Übelkeit oder Blähungen hinzukommen?
In dem Fall sollten Sie einen Arzt aufsuchen und die Ursache abklären lassen, denn es kann eine organische Erkrankung oder eine Lebensmittelunverträglichkeit dahinterstecken. Immer mehr Menschen sind von Lebensmittelunverträglichkeit betroffen. Die am häufigsten auftretende Unverträglichkeit ist die Laktoseintoleranz, dabei treten Bauchschmerzen und Blähungen nach dem Verzehr von Milch und Milchprodukten auf. Jedoch gibt es noch viele andere schwer verdauliche Lebensmittel welche Ursache der Bauschmerzen sein können. Diese Lebensmittel wirken auch blähend und können auch Magenschmerzen auslösen.

Junge Frau liegt mit Bauchschmerzen auf der Couch.

Junge Frau liegt mit Bauchschmerzen auf der Couch.

Laut dem Portal „gesundheit.de“ sind folgende Lebensmittel schwer verdaulich und können den Magen unnötig strapazieren:

  • Milch
  • Süßigkeiten
  • Schweinefleisch
  • Kohl
  • Zwiebelgewächse
  • Alkohol
  • Koffeinhaltige Getränke

Bauchschmerzen nach dem Essen sind nicht nur von den Lebensmitteln abhängig, sondern auch von der Zubereitung der Nahrungsmittel. Beispielsweise sollten Sie Ihre Essen nicht zu stark salzen oder es zu heiß oder zu kalt zu essen.

Ernste Ursachen

Es kann jedoch auch ernstere Ursachen dafür geben, weshalb Sie unter Bauchschmerzen nach der Nahrungsaufnahme leiden. Falls Sie regelmäßig Bauch- und Magenschmerzen nach dem Essen haben, kann dies ein Alarmsignal sein und auf eine ernstzunehmende Erkrankung eines der Bauchorgane hindeuten.
Infrage kommen diese Erkrankung:

  • Magengeschwür
  • Bauchspeicheldrüsenentzündung
  • Entzündete Speiseröhre
  • Gallensteine
  • Zwölffingerdarmgeschwür

Wir raten Ihnen, bei plötzlich einsetzenden, starken Bauchschmerzen unverzüglich ärztliche Hilfe aufzusuchen. Akute, starke Bauchschmerzen können Anzeichen einer ernstzunehmenden und lebensbedrohlichen Krankheit sein.
Bei diesen Symptomen sollten Sie definitiv einen Arzt kontaktieren:

Frau mit Bauchkrämpfen im Bett.

Frau mit Bauchkrämpfen im Bett.

  • Gelblich Verfärbte Haut
  • Hohes Fieber
  • Extreme Schmerzen bei der Berührung am Bauch
  • Schweißausbrüche
  • Schwindel und Kreislaufprobleme
  • Blut im Urin oder Stuhlgang
  • Stark aufgeblähter, harter Bauch

Wie kann Ihnen Medlanes weiterhelfen?

Medlanes ist immer dann fachkundig für Sie da, wenn Sie ein Anliegen haben bei dem Sie normalerweise einen niedergelassenen Arzt aufsuchen würden. Das kann im Krankheitsfall sein, oder für eine Vorsorgeuntersuchung. Ferner ist Medlanes auch dann der richtige Ansprechpartner, wenn Sie eine Impfung, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder Rezepte für verschreibungspflichtige Medikamente benötigen. Alle mit Medlanes kooperierenden Ärzte, verfügen grundsätzlich über das notwendige Equipment, um Patienten im Rahmen eines Hausbesuches eine optimale medizinische Betreuung bieten zu können.
Bilder:
conejota/Shutterstock.com
PhotoMediaGroup/Shutterstock.com
ESB Professional/Shutterstock.com

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Notify of

Weitere Beiträge zum Thema

In etwa 80 Prozent aller Fälle sorgt der Scheidenpilz für unangenehmen Juckreiz, Schmerz und Ausfluss.

Schmerzen im Enddarm und seine Ursachen

In etwa 80 Prozent aller Fälle sorgt der Scheidenpilz für unangenehmen Juckreiz, Schmerz und Ausfluss.

Darmschmerzen rechts

Um empfindliche Zähne zu behandeln, sollte in erster Linie die auslösende Ursache gesucht und behandelt werden.

Wie entstehen krampfartige Bauchschmerzen?

Nachdem Sie gebucht haben, seien Sie bitte zu Hause während Sie auf Ihren Arzt warten.

Wohin sollen wir Ihren Arzt schicken?

Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Buchung abschließen
customer-support Vielen Dank

Wir haben Ihre Terminanfrage erhalten.
Wir rufen Sie umgehend zurück, um Ihren Termin zu bestätigen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter

...