En

Allgemeinärztlicher Notdienst in Frankfurt

...

Please wait

medlanes – Allgemeinärztlicher Notdienst in Frankfurt 2017-06-21T14:35:59+00:00

Was ist der allgemeinärztliche Notdienst in Frankfurt von Medlanes?

Medlanes ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst. Wir vermitteln Privatpatienten und Selbstzahlern unter anderem Hausbesuche von qualifizierten Allgemeinmedizinern in Frankfurt am Main – an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr. Die Mediziner besuchen Sie zuhause, im Büro sowie an jedem anderen Behandlungsort Ihrer Wahl. Der Service von Medlanes erspart Ihnen den beschwerlichen Weg in die Praxis und lange Wartezeiten beim Hausarzt. Erfahren Sie in der Folge mehr über Medlanes und unseren allgemeinärztlichen Notdienst in Frankfurt.

Wie funktioniert Medlanes?

Den allgemeinärztlichen Notdienst von Medlanes können Sie unkompliziert in Anspruch nehmen. Benötigen Sie einen Allgemeinmediziner, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, über die Medlanes App oder über die Webseite. Wir nehmen Ihre Daten auf und leiten Ihre Informationen an einen geeigneten Bereitschaftsarzt weiter. Dabei befolgt Medlanes selbstverständlich alle für Deutschland und die EU geltenden Datenschutzgesetze. Hat der Arzt Ihre Daten erhalten, setzt er sich direkt mit Ihnen in Verbindung, um letzte Detailfragen zu klären. Anschließend macht er sich umgehend auf den Weg zu Ihnen und besucht Sie am Behandlungsort Ihrer Wahl.

Die über Medlanes vermittelten Allgemeinmediziner bringen das nötige medizinische Equipment für einen Hausbesuch mit, um Sie vor Ort bestens zu versorgen. Nach der Behandlung können Sie über die Medlanes App weiterhin mit dem Arzt in Kontakt bleiben und so auf eventuelle Fragen eine schnelle Antwort erhalten.

Wann können Sie den allgemeinärztlichen Notdienst in Frankfurt von Medlanes nutzen?

Unser allgemeinärztlicher Notdienst in Frankfurt steht Ihnen generell immer dann zur Seite, wenn Sie medizinischen Rat oder Hilfe benötigen. Rufen Sie uns gerne an, wenn akute Beschwerden, Schmerzen oder Verletzungen vorliegen, bei denen Ihnen einer unserer Bereitschaftsärzte behilflich sein kann.

Die Medlanes Bereitschaftsärzte verschreiben Medikamente und stellen bei Bedarf eine Krankschreibung aus. Neben der Behandlung in akuten Situationen übernehmen sie auch regelmäßige Hausbesuche für ältere und chronisch kranke Patienten sowie für Kleinkinder und Schwangere. Auch für Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen können Sie sich an Medlanes wenden.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen ist?

Der vermittelte Arzt macht sich unverzüglich auf den Weg zu Ihnen. Die exakte Dauer hängt von der Entfernung bis zum jeweiligen Behandlungsort sowie von der Verkehrssituation und ab und kann je nach Tages- und Nachtzeit variieren.

So funktioniert die Abrechnung

Alle private Krankenversicherungen und die meisten Reiseversicherungen in Deutschland erstatten die von Medlanes vermittelten Hausbesuche zu 100%. Nach erfolgter Behandlung erhalten Sie vom vermittelten Arzt eine Rechnung und haben vier Wochen Zeit, diese zu begleichen. Sollte die private Krankenversicherung wider Erwarten eine Forderung nicht übernehmen, kommt Medlanes zu 100% für die entstandenen Kosten auf.

Der allgemeinärztliche Notdienst von Medlanes kann auch eine Lösung für Patienten sein, deren gesetzliche Krankenkasse Hausbesuche bislang nicht übernimmt. Die Abrechnung erfolgt dabei stets transparent auf Grundlage der gesetzlich bindenden Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Als Selbstzahler begleichen Sie die Rechnung in bar oder können die entstandenen Kosten in einigen Fällen bargeldlos per EC- oder Kreditkarte zahlen. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen zu den Abrechnungsmöglichkeiten an uns zu wenden.

Verfügbarkeit des allgemeinärztlichen Notdienstes in Frankfurt am Main

Damit Ihnen so schnell wie möglich medizinische Hilfe zuteil wird, legen wir großen Wert auf kurze Anfahrtszeiten. Ganz gleich, ob Sie einen Hausbesuch in Frankfurt Innenstadt, Westend, im Gallus, Bockenheim, Sachsenhausen, Dornbusch, Ginnheim, Eschersheim oder Rödelheim benötigen, der nächste Bereitschaftsarzt ist nie weit entfernt. Medlanes organisiert auch medizinische Hilfe in der Frankfurter Peripherie, etwa in Zeilsheim, Sindlingen, Bergen-Endheim, Nieder-Erlenheim, Frankfurt-Flughafen und im nahegelegenen Offenbach.

Weitere Dienstleistungen in Frankfurt

Neben Allgemeinmedizinern vermitteln wir Ihnen auch gerne einen Facharzt. Folgende fachspezifische Bereitschaftsdienste können Sie in Frankfurt am Main in Anspruch nehmen:

Privatärztlicher Notdienst in Frankfurt am Main

Bereitschaftsdienst in Frankfurt am Main

Kinderärztlicher Notdienst in Frankfurt am Main

Orthopädischer Notdienst in Frankfurt am Main

HNO-Notdienst in Frankfurt am Main

Gynäkologischer Notdienst in Frankfurt am Main

Dermatologischer Notdienst in Frankfurt am Main

Augenärztlicher Notdienst in Frankfurt am Main

Weitere Bereitschaftsdienste in Frankfurt

Notfallnummern

Polizei 110
Notarzt / Feuerwehr 112
Drogennotdienst 069 –  242 6440
Frauennotruf 069 –  709 494
Kinder- und Jugendschutztelefon 0800 – 2010111

(Mo-Fr 8-23 Uhr, Sa/So 10-23 Uhr)

Gesundheitsamt Frankfurt 069 – 21233 970

Kliniken und Krankenhäuser

In Frankfurt gibt es eine Reihe von Krankenhäusern und Kliniken, an die Sie sich ebenfalls wenden können. Dazu zählen:

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Ginnheimer Straße 3,

60487 Frankfurt am Main

Tel: 069 79390

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte: Anästhesie und Intensivmedizin; Allgemein- und Viszeralchirurgie; Geriatrie; Innere Medizin; Orthopädie und Unfallchirurgie; Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie; Neurologie; Thoraxchirurgie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

U-Bahn: U6, U7 → Kirchplatz

Tram 16 → Juliusstraße (500m Fußweg)

Krankenhaus Sachsenhausen

Schulstraße 31,

60594 Frankfurt am Main

Tel: 069 66050

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte: Anästhesie; Chirurgie; Diabetologie und Endokrinologie; Operative Gynäkologie; Geburtshilfe und Pränatalmedizin; Innere Medizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinie 46 → Eiserner Steg; Buslinie 7, 81 → Schulstraße

St. Marienkrankenhaus Frankfurt

Richard-Wagner-Straße 14,

60318 Frankfurt am Main

Tel: 069 15630

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte: Innere Medizin; Frauenklinik; Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde; Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie; Neurologie; Anästhesie und Intensivmedizin; Palliativmedizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

U-Bahn: U5 → Deutsche Nationalbibliothek

Buslinie 32 → Richard Wagner Straße

Rufen: 030 555 700 672