En

Kinderärztlicher Notdienst in Leipzig

...

Please wait

medlanes – Kinderärztlicher Notdienst in Leipzig 2017-06-13T16:19:13+00:00

Was ist der kinderärztliche Notdienst in Leipzig von Medlanes?

Medlanes ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst, der Privatpatienten und Selbstzahlern in Leipzig Hausbesuche von qualifizierten Kinderärzten vermittelt. Falls Sie einen Kinderarzt in Leipzig suchen, können Sie sich rund um die Uhr, sowohl an Sonn- als auch an Feiertagen an uns wenden. In der Folge erfahren Sie Wissenswertes über Medlanes und unseren kinderärztlichen Notdienst in Leipzig.

Wie funktioniert Medlanes?

Zur Kontaktaufnahme stehen Ihnen drei Kanäle zur Verfügung: das Kontaktformular auf dieser Webseite und die Medlanes-App. Alternativ können Sie sich natürlich auch telefonisch an uns wenden. Falls Sie sich für einen der beiden elektronischen Kanäle entscheiden sollten, rufen wir Sie umgehend zurück.

Wir erkundigen uns nach Ihrem Anliegen und bitten Sie um einige Informationen anhand derer wir einen geeigneten Kinderarzt für Sie auswählen werden. Um Sie erfolgreich vermitteln zu können, benötigen wir folgende Angaben von Ihnen: Name des Patienten, Geburtsdatum, Adresse des bevorzugten Behandlungsorts, Ihre E-Mail Adresse und Ihre Verfügbarkeit sowie den Namen Ihrer Krankenkasse. Unsere Mitarbeiter sind im Umgang mit sensiblen Daten geschult und befolgen selbstverständlich alle deutschen und europäischen Datenschutzgesetze.

Der jeweilige Kinderarzt wird Sie telefonisch kontaktieren und Sie dann zeitnah am vorab vereinbarten Behandlungsort aufsuchen um Ihr Kind zu versorgen. Nach der Behandlung haben Sie die Möglichkeit, mit dem Arzt per Medlanes-App in Kontakt zu bleiben und so etwaige Folgefragen zu stellen.

Wann können Sie den kinderärztlichen Notdienst in Leipzig von Medlanes nutzen?

Unser kinderärztlicher Notdienst in Leipzig steht Ihnen in akuten Fällen, wie beispielsweise bei Fieber, Übelkeit, Ohrenentzündungen, Allergien oder Halsschmerzen jederzeit zur Verfügung. Medlanes kann aber auch dann der richtige Ansprechpartner sein, wenn Sie eine Vorsorgeuntersuchung wünschen oder Ihr Kind geimpft werden muss.

Sie können sich stets darauf verlassen, dass Ihnen bei Medlanes zu jeder Zeit die bestmögliche Versorgung zuteil wird. Um das zu gewährleisten, kooperieren wir ausschließlich mit Ärzten, die auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de oder arzttermine.de zu den bestbewerteten 5% gehören. Die Medlanes-Ärzte sind in der Betreuung von Patienten im Rahmen von Hausbesuchen erfahrene Mediziner und verfügen grundsätzlich über das medizinische Equipment, um Ihr Kind optimal versorgen zu können. Falls notwendig, wird der Arzt Ihnen Rezepte für Medikamente ausstellen und Ihr Kind krankschreiben, sodass Sie einen Bescheid haben, den Sie der Schule vorlegen können.

 Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen ist?

Um Ihnen möglichst zeitnahe medizinische Versorgung zu ermöglichen setzen wir auf kurze Anfahrtswege unserer Bereitschaftsärzte. Nach Erhalt der Patientendaten begibt sich der jeweilige Kinderarzt unverzüglich an den vereinbarten Behandlungsort. Der genaue Zeitpunkt, an dem er bei Ihnen eintrifft, hängt jedoch von der aktuellen Verkehrslage, den Witterungsverhältnissen und der zurückzulegenden Entfernung ab und kann daher variieren.

So funktioniert die Abrechnung

Alle privaten Krankenversicherung und die meisten Reiseversicherungen übernehmen die Kosten für ärztliche Hausbesuche zu 100%. Sie erhalten nach der Behandlung wie gewohnt eine Rechnung mit einem Zahlungsziel von vier Wochen, die Sie bei Ihrer privaten Krankenkasse einreichen können. Sollte diese die Kostenregulierung ausnahmsweise einmal ablehnen, müssen Sie sich keine Sorgen machen: In diesem Fall übernimmt Medlanes sämtliche Kosten für Sie.

Sind Sie gesetzlich krankenversichert, können Sie unsere Dienstleistungen als Selbstzahler in Anspruch nehmen. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, den behandelnden Arzt entweder in bar zu bezahlen, in manchen Fällen können Sie die entstandene Rechnung auch bargeldlos per EC- oder Kreditkarte begleichen. Die Höhe der Arztrechnung hängt von der jeweils erbrachten Leistung ab und kann daher variieren. Sämtliche Kosten werden jedoch stets auf Grundlage der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet und können so transparent nachvollzogen werden.

Sollten Sie Fragen zu den verschieden Abrechnungsmöglichkeiten haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Verfügbarkeit des kinderärztlichen Notdienstes in Leipzig

Unser kinderärztlicher Notdienst in Leipzig steht Ihnen in allen Stadtbezirken zur Verfügung – von Leipzig-Zentrum über Schönefeld, Mockau, Mölkau und Engelsdorf bis nach Connewitz, Hartmannsdorf und Grünau. Wir sind flächendeckend vertreten und können Ihnen daher zeitnah einen kompetenten Kinderarzt vermitteln.

Weitere Dienstleistungen von Medlanes in Leipzig

Sie können Medlanes kontaktieren, um einen Hausbesuch durch unterschiedlichste Fachärzte zu vereinbaren. Dazu zählen:

Privatärztlicher Notdienst in Leipzig

Allgemeinärztlicher Notdienst in Leipzig

Bereitschaftsdienst in Leipzig

Orthopädischer Notdienst in Leipzig

HNO-Notdienst in Leipzig

Gynäkologischer Notdienst in Leipzig

Dermatologischer Notdienst in Leipzig

Augenärztlicher Notdienst in Leipzig

Weitere Bereitschaftsdienste in Leipzig

Notfallnummern

Polizei 110
Notarzt / Rettungsdienst 112
Gift Notruf 0341 – 972 46 66
Frauen- und Kinderschutzhaus 0341 – 232 4 277
Frauen-Notruf 0341 – 306 5 246
Telefonseelsorge 0800 – 111 0 111
Drogen-Notdienst 0341 – 197 27
Gesundheitsamt Leipzig 0341 – 123 6 800

Krankenhäuser und Kliniken

In Leipzig gibt es zudem mehrere Kliniken und Krankenhäuser, an die Sie sich im Notfall wenden können. Je nach Andrang und Anliegen können die Wartezeiten in den Notaufnahmen jedoch variieren. Zu den bedeutendsten Kliniken in Leipzig gehören:

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

Biedermannstraße 84, 04277 Leipzig

Tel: 0341 – 395 90

24 Stunden Notfallambulanz

 

Fachabteilungen:

Endokrinologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin; Gastroenterologie, Onkologie, Palliativmedizin; Geriatrie;  Allgemein- und Viszeralchirurgie; Unfallchirurgie und Orthopädie – Sportklinik; Urologie; Geburtshilfe und Pränatale Diagnostik; Senologie/Brustzentrum; Gynäkologie; Anästhesiologie und Intensivmedizin; Radiologie

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Tram 11 → Hildebrandstraße / St. Elisabeth-Krankenhaus

Buslinien 70, 89, 107 → Connewitz Kreuz → Tram 11 →  Hildebrandstraße / St. Elisabeth-Krankenhaus

Diakonissenkrankenhaus Leipzig

Georg-Schwarz-Straße 49, 04177 Leipzig

Tel: 0341 – 4444

24 Stunden Notfallambulanz

 

Fachabteilungen:

Unfallchirurgie und Orthopädie; Allgemein- und Viszeralchirurgie; Gefäßchirurgie; Pneumologie und Kardiologie; Gastroenterologie und Onkologie; Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie; Physiotherapie; Belegkliniken für HNO- und Augenheilkunde, Urologie, Angiologie, Anästhesie und Frauenheilkunde

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Tram 7 → Diakonissenhaus

Klinikum St.Georg

Delitzscher Straße 141, 04129 Leipzig

Tel: 0341 – 9090

 

Notaufnahmen:

Grünau: 0341 –  423 1 614

Eutritzsch: 0341 –  909 3 404

 

Fachabteilungen:

Standort Grünau: Pneumologie und Intensivmedizin

Standort Eutritzsch: Diabetologie und Endokrinologie; Endokrine Chirurgie;  Kinderklinik und Jugendmedizin; Nephrologie; Rheumatologie; Kinderchirurgie; Allgemein-, Onkologische und Viszeralchirurgie; Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie; Gastroenterologie; Hepatologie, Diabetologie und Endokrinologie; Gefäßchirurgie; Gynäkologie und Geburtshilfe; HNO-Heilkunde; Infektiologie/Tropenmedizin; Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin; Neurochirurgie; Neurologie; Psychiatrie und Psychotherapie; Thoraxchirurgie; Strahlentherapie; Urologie; Unfallchirurgie und Orthopädie

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Grünau: Tram 1, 2 → Schönauer/Ratzelstraße

Eutritzsch: Tram 16 → Klinikum St. Georg