En

Augenärztlicher Notdienst in Leipzig

...

Please wait

medlanes – Augenärztlicher Notdienst in Leipzig 2017-06-13T16:28:50+00:00

Was ist der augenärztliche Notdienst von Medlanes in Leipzig?

Medlanes ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst, der Ihnen bei Bedarf fachkundige Bereitschaftsärzte für Hausbesuche vermittelt. Unser augenärztlicher Notdienst in Leipzig steht Ihnen rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Ein Telefonanruf oder eine Nachricht über die Medlanes-App genügen: Die Mitarbeiter unseres Teams vermitteln Ihnen umgehend einen Augenarzt in Leipzig, damit Ihnen zeitnahe medizinische Unterstützung zuteil wird. Der Medlanes-Service richtet sich sowohl an Privatpatienten, als auch an Patienten der gesetzlichen Krankenkassen, welche den Service als Selbstzahler in Anspruch nehmen können.

Wie funktioniert Medlanes?

Dem Patienten auf einfachste Weise kompetente und schnelle ärztliche Hilfe vermitteln: Das ist das Ziel von Medlanes. In vier Schritten organisieren wir eine erfolgreiche Behandlung durch einen aufsuchenden Augenarzt in Leipzig.

  1. Die Kontaktaufnahme kann telefonisch, per kostenloser App oder über die Medlanes-Website geschehen.
  2. Sollten Sie den Kontakt über einen der beiden elektronischen Kanäle hergestellt haben werden wir Sie umgehend zurückrufen. Ein Mitarbeiter unseres Support-Teams nimmt Ihre Patientendaten auf und erkundigt sich nach Ihrem Anliegen. Auf der Grundlage dieser Informationen wählt er aus dem Netzwerk der Medlanes-Augenärzte in Leipzig einen Mediziner aus, der Ihnen kompetent und zeitnah helfen kann.
  3. Nach dem Erhalt der Patientendaten, setzt sich der jeweilige Augenarzt umgehend mit Ihnen in Verbindung, um Details zum bevorstehenden Hausbesuch zu besprechen.
  4. Der Augenarzt sucht Sie so schnell wie möglich auf. Der Begriff “Hausbesuch” bezieht sich im weitesten Sinne auch auf Hotels oder Ihren Arbeitsplatz. Somit ist sichergestellt, dass Ihnen unabhängig Ihres Aufenthaltsortes, im gesamten Leipziger Stadtgebiet medizinische Versorgung zur Verfügung steht.

Zu einer guten Behandlung zählt eine verlässliche Nachbehandlung. Sollten sich aus dem Hausbesuch Fragen ergeben, können Sie Ihrem Augenarzt diese ganz bequem per Medlanes-App stellen

Hinweis: Medlanes befolgt grundsätzlich alle deutschen und europäischen Datenschutzgesetze und gibt Ihre persönlichen Informationen ausschließlich an den behandelnden Arzt weiter.

Wann können Sie den augenärztlichen Notdienst von Medlanes in Leipzig nutzen?

Medlanes’ augenärztlicher Notdienst in Leipzig kann von Ihnen in allen Angelegenheiten genutzt werden, die ein rasches augenärztliches Eingreifen nötig machen. Unsere Bereitschafts-Augenärzte bringen das komplette Equipment mit. Sie entfernen fachgerecht Fremdkörper und kommen Ihnen zur Hilfe, wenn Sie unter entzündeten Augen leiden. Sie versorgen verletzte Augen notfallmäßig und verschreiben probate Medikamente, die Schmerzen lindern und Entzündungen abklingen lassen. Sie helfen bei erhöhtem Augendruck und bei Sehirritationen. Selbstverständlich können sie auch Krankschreibungen ausstellen.

Alle von Medlanes vermittelten Bereitschafts-Augenärzte in Leipzig zeichnen sich durch ein exzellentes Feedback aus – auf Jameda, doctena.de und anderen wichtigen Bewertungsportalen zählen sie zu den bestbenoteten fünf Prozent.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen eintrifft?

Medlanes hat ein eng geknüpftes Netzwerk an kooperierenden Bereitschaftsärzten in Leipzig aufgebaut, um die Anfahrtswege für die Ärzte möglichst kurz zu halten. Dennoch können wir Ihnen keine genauen Zeitangaben machen, da die genaue Fahrtzeit vom Verkehrsaufkommen, den Witterungsverhältnissen und weiteren Faktoren abhängt, auf die weder wir, noch der Bereitschaftsarzt Einfluss haben.

So funktioniert die Abrechnung

Als Privatpatient erstattet Ihnen Ihre Krankenversicherung alle Auslagen in vollem Umfang. Auch die meisten Reisekrankenversicherungen übernehmen die Kosten für den von Medlanes vermittelten augenärztlichen Notdienst. Nach der Behandlung erhalten SIe eine Rechnung mit einem Zahlungsziel von 4 Wochen, die Sie an Ihre Krankenkasse weiterleiten können. Sollte es ausnahmsweise zu Problemen bei der Kostenerstattung kommen, müssen Sie sich keine  Sorgen machen. In diesem Fall übernimmt Medlanes den jeweiligen Betrag, sodass Ihnen keine Unkosten entstehen.

Unser augenärztlicher Notdienst in Leipzig steht auch Patienten der gesetzlichen Krankenkassen zur Verfügung, obwohl diese die Kosten für ärztliche Hausbesuche bislang nicht übernehmen. In diesem Fall können Sie den Augenarzt entweder in bar bezahlen, in manchen Fällen kann die Rechnung auch per EC- bzw. Kreditkarte beglichen werden. Als Grundlage für die Arztrechnung dient die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), zu deren Einhalt jeder Arzt verpflichtet ist und anhand derer alle Posten transparent nachvollzogen werden können.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung, sollten Sie Fragen zu den verschiedenen Abrechnungsmodalitäten haben.

Verfügbarkeit des augenärztlichen Notdienstes in Leipzig

Bei Bedarf stehen Ihnen die mit Medlanes kooperierenden Augenärzte rund um die Uhr zur Verfügung. Ihre flächendeckende Verfügbarkeit ermöglicht es Ihnen, Orte im gesamten Stadtgebiet in kürzester Zeit zu erreichen. Egal, ob Sie sich im Zentrum, im Musikviertel,  im Bachviertel, im Waldstraßenviertel,  in Schönefeld, Mockau, Thekla, Volkmarsdorf, Reudnitz-Thonberg, Stötteritz, Paunsdorf, Mölkau, Probstheida, Holzhausen, der Südvorstadt, Connewitz, Lößnig, Schleußig, Plagwitz, Grünau, Lausen, Miltitz, Lindenau oder Gohlis befinden: Ein Bereitschaftsarzt wird Sie sowohl an Wochenenden, als auch an Feiertagen, am Ort Ihrer Wahl untersuchen und behandeln..

Weitere Dienstleistungen von Medlanes in Leipzig

Neben qualifizierten Augenärzten, können Sie ebenfalls an Medlanes wenden, wenn Sie medizinische Unterstützung von einem unserer anderen Notdienste benötigen.

Privatärztlicher Notdienst in Leipzig

Allgemeinärztlicher Notdienst in Leipzig

Bereitschaftsdienst in Leipzig

Kinderärztlicher Notdienst in Leipzig

Orthopädischer Notdienst in Leipzig

HNO-Notdienst in Leipzig

Gynäkologischer Notdienst in Leipzig

Dermatologischer Notdienst in Leipzig

Weitere Bereitschaftsdienste in Leipzig

Notfallnummern

Polizei 110
Notarzt / Rettungsdienst 112
Gift Notruf 0341 – 972 46 66
Frauen- und Kinderschutzhaus 0341 – 232 4 277
Frauen-Notruf 0341 – 306 5 246
Telefonseelsorge 0800 – 111 0 111
Drogen-Notdienst 0341 – 197 27
Gesundheitsamt Leipzig 0341 – 123 6 800

Krankenhäuser und Kliniken

In Leipzig gibt es zudem mehrere Kliniken und Krankenhäuser, an die Sie sich im Notfall wenden können. Je nach Andrang und Anliegen können die Wartezeiten in den Notaufnahmen jedoch variieren. Zu den bedeutendsten Kliniken in Leipzig gehören:

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

Biedermannstraße 84, 04277 Leipzig

Tel: 0341 – 395 90

24 Stunden Notfallambulanz

 

Fachabteilungen:

Endokrinologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin; Gastroenterologie, Onkologie, Palliativmedizin; Geriatrie;  Allgemein- und Viszeralchirurgie; Unfallchirurgie und Orthopädie – Sportklinik; Urologie; Geburtshilfe und Pränatale Diagnostik; Senologie/Brustzentrum; Gynäkologie; Anästhesiologie und Intensivmedizin; Radiologie

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Tram 11 → Hildebrandstraße / St. Elisabeth-Krankenhaus

Buslinien 70, 89, 107 → Connewitz Kreuz → Tram 11 →  Hildebrandstraße / St. Elisabeth-Krankenhaus

Diakonissenkrankenhaus Leipzig

Georg-Schwarz-Straße 49, 04177 Leipzig

Tel: 0341 – 4444

24 Stunden Notfallambulanz

 

Fachabteilungen:

Unfallchirurgie und Orthopädie; Allgemein- und Viszeralchirurgie; Gefäßchirurgie; Pneumologie und Kardiologie; Gastroenterologie und Onkologie; Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie; Physiotherapie; Belegkliniken für HNO- und Augenheilkunde, Urologie, Angiologie, Anästhesie und Frauenheilkunde

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Tram 7 → Diakonissenhaus

Klinikum St.Georg

Delitzscher Straße 141, 04129 Leipzig

Tel: 0341 – 9090

 

Notaufnahmen:

Grünau: 0341 –  423 1 614

Eutritzsch: 0341 –  909 3 404

 

Fachabteilungen:

Standort Grünau: Pneumologie und Intensivmedizin

Standort Eutritzsch: Diabetologie und Endokrinologie; Endokrine Chirurgie;  Kinderklinik und Jugendmedizin; Nephrologie; Rheumatologie; Kinderchirurgie; Allgemein-, Onkologische und Viszeralchirurgie; Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie; Gastroenterologie; Hepatologie, Diabetologie und Endokrinologie; Gefäßchirurgie; Gynäkologie und Geburtshilfe; HNO-Heilkunde; Infektiologie/Tropenmedizin; Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin; Neurochirurgie; Neurologie; Psychiatrie und Psychotherapie; Thoraxchirurgie; Strahlentherapie; Urologie; Unfallchirurgie und Orthopädie

 

Anfahrt mit dem ÖPNV

Grünau: Tram 1, 2 → Schönauer/Ratzelstraße

Eutritzsch: Tram 16 → Klinikum St. Georg