En

Dermatologischer Notdienst in Dresden

...

Please wait

medlanes – Dermatologischer Notdienst in Dresden 2017-06-22T09:43:09+00:00

Was ist der dermatologische Notdienst in Dresden von Medlanes?

Als privatärztlicher Bereitschaftsdienst für Privatpatienten und Selbstzahler vermittelt Medlanes Ihnen unter anderem Hausbesuche von fachkundigen Hautärzten. Die Bereitschaftsärzte unseres Netzwerks stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie im vertrauten Umfeld zu behandeln. So können Sie bei Hautproblemen oder -erkrankungen in kurzer Zeit an nahezu jedem gewünschten Ort – zum Beispiel zuhause oder im Hotel – medizinische Hilfe erhalten, ohne zuvor selbst nach einem qualifizierten Facharzt suchen oder eine Praxis aufsuchen zu müssen.

Wie funktioniert Medlanes?

Den Service von Medlanes können Sie wie folgt nutzen:

  1. Sie nehmen Kontakt zu uns auf – per App, telefonisch oder über unsere Webseite.
  2. Wir erfassen Ihre Daten, erkundigen uns nach Ihrem Anliegen und verständigen einen geeigneten Hautarzt in Dresden.
  3. Nach Erhalt der Patientendaten wird sich der Arzt bei Ihnen melden, letzte Details zur bevorstehenden Behandlung besprechen und Sie sodann am gewünschten Behandlungsort aufsuchen.
  4. Nach der Behandlung können Sie die Medlanes-App nutzen, um mit dem Arzt in Kontakt zu bleiben und so etwaige, aus der Behandlung resultierende, Folgefragen zu stellen.

Ihre vertraulichen Daten werden selbstverständlich niemals an Dritte weitergegeben. Medlanes hält sich jederzeit an die deutschen und europäischen Datenschutzgesetze.

Wann können Sie den dermatologischen Notdienst in Dresden von Medlanes nutzen?

Unser dermatologischer Notdienst in Dresden kann bei vielen Gelegenheiten hilfreich sein – zur Untersuchung oder Behandlung in akuten Krankheitsfällen, zum Ausstellen von Rezepten, Attesten oder Krankschreibungen, für Kontroll- und Vorsorgeuntersuchungen, zur Wundkontrolle oder für den Verbandwechsel oder zur Verlaufskontrolle von Behandlungen. Bei folgenden Symptomen, Beschwerden oder Auffälligkeiten kann es ratsam sein, einen Dermatologen zu konsultieren:

  • Verbrennungen oder Verbrühungen
  • Hautausschläge
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Neurodermitis
  • Ekzemen oder Warzen
  • Nagel-Infektionen
  • Trockene, gereizte Haut
  • Akne
  • Haarausfall
  • Sonnenbrand

Um Ihnen jederzeit die bestmögliche medizinische Versorgung anbieten zu können, arbeiten wir ausschließlich mit erfahrenen Ärzten zusammen, die auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de oder arzttermine.de zu den bestbewerteten 5% gehören. Zudem verfügen Sie über das notwendige Know-How und das medizinische Equipment, um Sie im Rahmen von Hausbesuchen optimal betreuen zu können.

Wie lange dauert es, bis der Dermatologe bei Ihnen eintrifft?

Wie schnell ein Hautarzt in Dresden bei Ihnen sein kann, hängt von verschiedenen Faktorenab. So spielen zum Beispiel die Entfernung und die Dauer der Anfahrt eine Rolle, die Witterungsbedingungen, die Straßenverhältnisse, Tages- oder Nachtzeit und die Verkehrssituation. Wir sind jedoch stets bemüht, den Termin so zeitnah wie möglich zu organisieren.

So funktioniert die Abrechnung

Privatpatienten brauchen generell keine Kosten für den Service zu tragen, denn der Medlanes-Service wird von allen privaten Krankenkassen und den meisten Deutschland abdeckenden Reisekrankenversicherungen übernommen. Sollte wider Erwarten der Fall eintreten, dass erbrachte Leistungen von Ihrer privaten Krankenversicherung nicht erstattet werden, kommt Medlanes für die entstandenen Kosten auf.

Darüber hinaus kann Medlanes jedoch auch von Patienten der gesetzlichen Krankenkassen genutzt werden, obwohl diese die Kosten für ärztliche Hausbesuche bislang nicht übernehmen. In diesem Fall gelten Sie als Selbstzahler und können die vom Arzt erhaltene Rechnung entweder in bar oder, sofern dieser über ein Kartenlesegerät verfügt, bargeldlos per EC- oder Kreditkarte begleichen. Die Kosten werden grundsätzlich nach der transparenten Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet, zu deren Einhalt jeder Arzt verpflichtet ist.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Frage zu den unterschiedlichen Abrechnungsmodalitäten haben.

Verfügbarkeit des dermatologischen Notdienstes in Dresden

Bei Bedarf kann ein qualifizierter Dermatologe in ganz Dresden für Sie tätig werden. Die mit uns kooperierenden Hautärzte sind mobil und bringen alles zur Untersuchung und Behandlung Nötige zum vereinbarten Ort mit. Ob Sie hautärztliche Dienste in Gompitz, Pennrich oder Pesterwitz benötigen, in Mockritz, Plauen, Löbtau oder Cotta, ob Sie in der Johannstadt oder Strehlen wohnen oder sich in einem Hotel in Trachau, Loschwitz oder Tolkewitz befinden – zwischen Pillnitz und Briesnitz steht Ihnen der dermatologische Notdienst überall in Dresden zur Verfügung. Und das selbstverständlich auch außerhalb der Sprechzeiten beim Hausarzt- rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche.

Weitere Dienstleistungen von Medlanes in Dresden

Medlanes bietet Ihnen bei Bedarf, in vielen weiteren medizinischen Bereichen, schnelle ärztliche Hilfe an. Dazu zählen:

Privatärztlicher Notdienst in Dresden

Allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden

Bereitschaftsdienst in Dresden

Kinderärztlicher Notdienst in Dresden

Orthopädischer Notdienst in Dresden

HNO-Notdienst in Dresden

Gynäkologischer Notdienst in Dresden

Augenärztlicher Notdienst in Dresden

Weitere Bereitschaftsdienste in Dresden

Notfallnummern

Polizei 110
Rettungsdienst, Notarzt 112
Kinder- und Jugendnotdienst 0351 – 275 40 04
Kinder- und Jugendtelefon 0800-1110333 – (Mo–Sa 14–20 Uhr, gebührenfrei)
Elterntelefon 0800-1110550 – (Mo–Fr 9–11 Uhr und Di, Do 17–19 Uhr, gebührenfrei)
Telefonseelsorge 0800 – 111 01 11
Suchthilfe Dresden e.V 0351 – 804 31 10
Gesundheitsamt Dresden 0351 – 488 53 01

Krankenhäuser und Kliniken

Als akademisches Lehrkrankenhaus der TU Dresden, verteilt sich das städtische Klinikum Dresden auf vier Standorte:

Städtisches Klinikum Dresden

Standort Friedrichstadt

Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Tel: 0351 – 480 0

Zentrale 24h Notaufnahme

Schwerpunkte:

Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie; Anästhesiologie und Intensivmedizin; Augenklinik; Dermatologie und Allergologie; Gastroenterologie, Endoskopie, Hepatologie; Geburtshilfe; Gefäßchirurgie; Gynäkologie; HNO-Heilkunde; Radiologie; Orthopädie; Neurochirurgie; Psychiatrie und Psychotherapie; Reisemedizin; Unfallchirurgie; Urologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S1, S2 → Dresden Mitte

Tram 1, 2, 6, 10, 11 → Dresden Bahnhof Mitte

Städtisches Klinikum Dresden

Standort Neustadt / Trachau

Industriestraße 40, 01129 Dresden

Tel: 0351 – 856 0

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte:

Allgemein und Viszeralchirurgie; Anästhesiologie und Intensivmedizin; Diagnostische und Interventionelle Radiologie; Gastroenterologie und Endoskopie; Geburtshilfe; Infektions-, Reise- und Tropenmedizin, Gelbfieberimpfstelle; Kinder- und Jugendmedizin; Laboratoriumsmedizin; Logopädie, Ergotherapie; Neurologie; Notfallzentrum; Physiotherapie; Psychologischer Dienst; Sozialpädiatrisches Zentrum; Unfall-, Wiederherstellungs- und Orthopädische Chirurgie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S1 → Dresden-Trachau

Tram 4 → Geblerstraße

Buslinien 70, 80 → Krankenhaus Neustadt

Städtisches Klinikum Dresden

Standort Löbtau

Altonaer Straße 2a, 01159 Dresden

Tel: 0351 – 856 2700

Schwerpunkt:

Geriatrische Rehabilitation

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S1, S2 → Dresden, Freiberger Straße

Tram 1, 2, 6, 10, 11 → Cottaer Straße

Städtisches Klinikum Dresden

Standort Weißer Hirsch

Heinrich-Cotta-Straße 12, 01324 Dresden

Tel: 0351 – 856 6129

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte:

Kardiologie; Intensivmedizin; Nephrologie/Akutdialyse; Rheumatologie/Schmerztherapie; Psychiatrie und Psychotherapie; Psychosomatik

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 11 → Am Weißen Adler

St. Joseph-Stift Dresden

Wintergartenstraße 15/17, 01307 Dresden

Tel: 0351 – 444 00

24 Stunden geöffnet

Schwerpunkte: Allgemeinmedizin; Akutgeriatrie; Anästhesiologie; Brustzentrum; Chirurgie; Geburtshilfe; Gynäkologie; Darmkrebszentrum; Hals-Nasen-Ohren Heilkunde; Innere Medizin; Intensivmedizin; Kinderheilkunde; Labormedizin; Logopädie; Notfallmedizin; Orthopädie; Palliativmedizin/Onkologie; Physiotherapie; Psychotherapie; Radiologie; Schmerztherapie; Urologie; Zahnmedizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 4, 10, 12 → Krankenhaus St. Joseph-Stift; Tram 1, 2, 13 → Straßburger Straße

Buslinie 62 → Striesener Straße

Rufen: 030 555 700 672