Bereitschaftsdienst in Bremen

medlanes – Bereitschaftsdienst in Bremen 2017-06-09T08:16:37+00:00

Was ist der Medlanes Bereitschaftsdienst in Bremen?

Egal ob tagsüber oder mitten in der Nacht: Medlanes vermittelt Ihnen bei Bedarf qualifizierte Allgemeinmediziner und Fachärzte, die Sie im Rahmen eines ärztlichen Hausbesuches mit allem Benötigten versorgen. Als privatärztlicher Bereitschaftsdienst stehen wir Ihnen sowohl an Sonn- als auch an Feiertagen fachkundig zur Verfügung und veranlassen, dass Ihnen zeitnahe medizinische Unterstützung zuteil wird. Für Sie entfallen so die zum teil beschwerlichen Wege in die Arztpraxis und die oftmals unübersichtlichen Wartezeiten im Krankenhaus. Zudem können Sie den Ort der Behandlung frei wählen, denn unsere Kooperationsärzte versorgen Sie im vertrauten Umfeld Ihres Zuhauses, behandeln Sie auf Wunsch jedoch auch an Ihrem Arbeitsplatz oder in einem Hotel. Erfahren Sie in der Folge mehr über Medlanes und unseren Bereitschaftsdienst in Bremen.

Wie funktioniert Medlanes?

Um mit Medlanes in Kontakt zu treten, stehen Ihnen mehrere Kanäle zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit telefonisch an uns heranzutreten, alternativ können Sie entweder das Kontaktformular auf dieser Webseite oder die kostenlose Medlanes-App nutzen. Sollten Sie sich für den elektronischen Weg entschieden haben, wird sich ein Mitarbeiter unseres Support-Teams telefonisch bei Ihnen melden um sich nach Ihrem Anliegen zu erkundigen. Im Rahmen dieses Telefonats wird er Sie um einige persönliche Informationen bitten, anhand derer wir einen geeigneten Bereitschaftsarzt in Bremen für Sie auswählen werden. Diese Informationen umfassen einige Angaben zu Ihrer Personen und Ihrer Krankenversicherung und werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Medlanes befolgt zu jeder Zeit die Vorgaben des deutschen und europäischen Datenschutzes.

Die von Ihnen erhaltenen Daten geben wir an einen geeigneten Bereitschaftsarzt weiter. Dieser wird sich zunächst telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie dann zeitnah am vereinbarten Ort aufsuchen, um die Behandlung durchzuführen. Per Medlanes-App haben Sie die Möglichkeit dem Arzt etwaige, aus der Konsultation resultierende, Fragen zu stellen.

Wann kann ich den Bereitschaftsdienst in Bremen von Medlanes nutzen?

Medlanes kann immer dann der richtige Ansprechpartner für Sie sein, wenn Sie ein Anliegen haben, bei dem Sie sich normalerweise an einen niedergelassenen Arzt wenden würden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie über akute Beschwerden, Schmerzen oder Krankheitssymptome klagen, eine Vorsorgeuntersuchung wünschen oder eine Impfung benötigen: Medlanes steht Ihnen bei jedem Anliegen medizinischer Art zur Verfügung.

Hinsichtlich der mit Medlanes kooperierenden Mediziner können Sie sicher sein, dass wir nur mit solchen zusammenarbeiten, die auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de oder arzttermine.de zu den bestbewerteten 5% zählen. Alle Kooperationsärzte von Medlanes sind in der Betreuung von Patienten im Rahmen von Hausbesuchen erfahrene Mediziner und verfügen grundsätzlich über das notwendige Equipment, um Sie optimal versorgen zu können. Sollte Ihr Zustand es nicht zulassen, Ihrer Beschäftigung nachzugehen, kann der behandelnde Arzt Ihnen eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und Rezepte für Medikamente ausstellen. Bei Bedarf können kranke und bettlägerige Patienten zudem regelmäßige Kontrolluntersuchungen in Anspruch nehmen.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt vor Ort ist?

Nachdem der jeweilige Arzt Sie kontaktiert hat, wird er sich umgehend auf den Weg zu Ihnen machen. Je nach Verkehrsaufkommen, Witterungsverhältnissen und zurückzulegender Entfernung zum Behandlungsort kann es in einigen Fällen zu Verzögerungen kommen, grundsätzlich begibt sich der Arzt jedoch immer auf schnellstem Wege zu Ihnen.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Für Privatpatienten gilt: Alle privaten Krankenversicherungen und die meisten Reiseversicherungen übernehmen die Kosten für ärztliche Hausbesuche. Nach der Behandlung erhaltenen Sie vom Arzt einen Rechnung mit einem Zahlungsziel von vier Wochen, die Sie zum Zwecke der Kostenübernahme an Ihre private Krankenkasse weiterleiten können. Sollte es dabei wider Erwarten zu Problemen kommen, kommt Medlanes für den jeweiligen Betrag auf, so dass Ihnen keine Unkosten entstehen.

Medlanes kann selbstverständlich auch von Patienten genutzt werden, die in den gesetzlichen Krankenkassen versichert sind. Zwar können Sie bislang mit keiner Kostenübernahme rechnen, dennoch besteht für Sie die Möglichkeit, die entstandene Arztrechnung als Selbstzahler zu übernehmen und den behandelnden Arzt entweder in bar, oder bargeldlos per EC- oder Kreditkarte (sofern er über ein Kartenlesegerät verfügt) zu bezahlen. Sämtliche Kosten werden dabei auf Grundlage der transparenten Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet, je nach Dauer und Komplexität der Behandlung können die Kosten variieren.

Sollten Sie Fragen zu den unterschiedlichen Abrechnungsmodalitäten haben, dann zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Verfügbarkeit des Bereitschaftdienstes von Medlanes in Bremen

Um Ihnen stets ein zeitnahes Eintreffen eines unserer Bereitschaftsärzte gewährleisten zu können, arbeiten wir mit Ärzten aus sämtlichen Bezirken der Hansestadt zusammen. So können wir Patienten in den zentralen Bezirken einen ebenso verlässlichen Service anbieten wie Patienten in den Randbezirken. Es spielt also keine Rolle, ob Sie sich in Mitte, Neustadt, Blumenthal, Oberneuland, Strom, Vahr oder Vegesack befinden oder in Findorff, Gröpelingen, Seehausen, Walle, Woltmershausen oder Hemelingen leben, da unsere Bereitschaftsärzte flächendeckend verfügbar sind und Sie zu jeder Zeit am Ort Ihrer Wahl versorgen.

Weitere Dienstleistungen in Bremen

Folgende Bereitschaftsdienste können Sie über Medlanes in Bremen in Anspruch nehmen:

Privatärztlicher Notdienst in Bremen

Bereitschaftsdienst in Bremen

Allgemeinärztlicher Notdienst in Bremen

HNO-Notdienst in Bremen

Gynäkologischer Notdienst in Bremen

Augenärztlicher Notdienst in Bremen

Dermatologischer Notdienst in Bremen

Orthopädischer Notdienst in Bremen

Weitere Bereitschaftsdienste in Bremen

Notfallnummern

Polizei 110
Rettungsdienst 112
Giftnotruf Nord 0551 1 92 40
Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0 333
Elterntelefon 0800 111 0 550
Suchtberatung der Caritas Bremen 0421 3 35 73 184
Gesundheitsamt Bremen 0421 3 61 15 113

Krankenhäuser und Kliniken

In manchen Situationen kann es ratsam sein ein Krankenhaus oder eine Klinik aufzusuchen. Zu den bedeutendsten Krankenhäusern in Bremen zählen unter anderem:

Paracelsus-Klinik Bremen

In der Vahr 65, 28329 Bremen

Tel: 0421 46830

Fachbereiche:

Anästhesie; Chirurgie; Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde; Neurochirurgie; Neurologie; Orthopädie; Physiotherapie; Schmerzmedizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 1 → Polizeipräsidium

Buslinie 21 → Polizeipräsidium

Krankenhaus St. Joseph-Stift

Schwachhausener Heerstraße 54, 28209 Bremen

Tel: 0421 3470

Fachbereiche:

Anästhesiologie und Intensivmedizin; Augenheilkunde; Allgemein- und Viszeralchirurgie; Frauenklinik; Geburtshilfe; Gynäkologie; Geriatrie und Frührehabilitation; Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde; Schlaflabor; Innere Medizin; Naturheilkunde; Radiologie; Proktologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 1, 1e, 4, 5 → St. Joseph-Stift; Tram 6, 8 → Brahmstraße

Buslinie 24 → St. Joseph-Stift

Klinikum Bremen-Nord

Hammersbecker Straße 228, 28755 Bremen

Tel: 0421 66060

Zentrale 24 Stunden Notaufnahme

Fachbereiche:

Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie; Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin; Geriatrie und Frührehabilitation; Gynäkologie und Geburtshilfe; Innere Medizin I (Kardiologie, Pneumologie und Angiologie); Innere Medizin II (Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie); Kinder- und Jugendmedizin; Psychiatrisches Behandlungszentrum; Radiologie und Nuklearmedizin; Unfallchirurgie und Orthopädie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinien 90, 90e, 95 → Bremen Löhstraße