Dermatologischer Notdienst in Berlin

medlanes – Dermatologischer Notdienst in Berlin 2017-06-22T08:55:20+00:00

Was ist der dermatologische Notdienst von Medlanes in Berlin?

Mit Medlanes bekommen Sie dermatologische Hilfe schnell und professionell bei sich zu Hause. Rufen Sie uns gerne außerhalb der üblichen Praxis-Sprechzeiten an: Sie buchen am Telefon oder bequem über die Medlanes App Ihren Wunschtermin und wir schicken Ihnen den Arzt. Sparen Sie sich so unnötige Wege und Wartezeiten. Unser dermatologischer Notdienst in Berlin ist durchgehend für Sie da, 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag. Brauchen Sie unverzügliche Hilfe, kommt ein Arzt auch außerhalb seiner Sprechzeiten sofort zu Ihnen, so schnell er Sie von seiner Praxis aus erreichen kann. Für dringende Fragen und Auskünfte stehen unsere Dermatologen zusätzlich per App zur Verfügung.

Der dermatologische Notdienst von Medlanes arbeitet nur mit Medizinern zusammen, die im Ranking der führenden deutschen Ärzteplattformen zu den besten 5% gehören, unter anderem auf Jameda, Doctena, aerztebuchen24.de und arzttermine.de. Die Ärzte bringen alles mit, was zu einem Hausbesuch gehört, selbstverständlich auch einen Rezeptblock und Vordrucke für Krankschreibungen. Mit dem Rezept des mit Medlanes zusammenarbeitenden Arztes können Sie Ihre Medikamente ganz normal in der Apotheke abholen, und die Krankschreibung ist für jeden Arbeitgeber gültig. Für Patienten, die regelmäßige Nachuntersuchungen brauchen, zum Beispiel kleine Kinder oder Senioren, bieten wir außerdem flexible Folgetermine an.

Wann kann ich den dermatologischen Notdienst in Berlin beanspruchen?

Unser Dermatologie-Notdienst in Berlin kümmert sich rund um die Uhr um alle akuten und chronischen Hautkrankheiten. Zu den Notfällen zählen hier in erster Linie Verbrennungen und großflächiger, plötzlich auftretender Hautausschlag. Aber die Medlanes-Hautärzte beraten Sie auch bei langwierigen Hautproblemen wie Schuppenflechte, trockener Haut, Akne oder Haarausfall. Machen Ihnen Warzen zu schaffen oder leiden Sie an einer Nagelbettinfektion, dann können unsere Dermatologen professionelle Abhilfe schaffen. Unsere Ärzte beraten Sie außerdem bei wachsenden oder krebsverdächtigen Leberflecken, ordnen die notwendigen Untersuchungen an, und kümmern sich gegebenenfalls um die Behandlung.

So funktioniert die Abrechnung

Private Krankenversicherungen übernehmen alle Leistungen unserer Dermatologen. Ansonsten greift unser Medlanes-Versprechen für Privatpatienten: will Ihre private Krankenkasse eine bestimmte Leistung nicht übernehmen, kommt Medlanes dafür auf.

Unser Dermatologie-Notdienst in Berlin richtet sich neben Privatpatienten auch an Selbstzahler, deren gesetzliche Krankenversicherung die Kosten bislang nicht übernimmt. Sie erhalten eine transparente Rechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), die je nach Komplexität und Dauer der Behandlung variieren kann. Abhängig vom behandelnden Mediziner können Sie die entstandene Rechnung entweder in bar oder, sofern dem Arzt ein Kartenlesegerät zur Verfügung steht, bargeldlos per EC- oder Kreditkarte begleichen.

Verfügbarkeit des ärztlichen Notdienstes in Berlin

Ein Anruf, und schon steigt ganz in Ihrer Nähe ein Arzt ins Auto. Unsere Dermatologen machen Hausbesuche in allen Teilen von Berlin, von Spandau bis Köpenick und von Pankow bis Tempelhof. Die Ärzte kommen dabei im eigenen Fahrzeug so schnell zu Ihnen, wie es Entfernung und Verkehr erlauben. In Berlin-Mitte, Charlottenburg oder Kreuzberg kommt in Notfällen binnen weniger Minuten ein Dermatologe zu Ihnen, aber selbst in den Randbezirken wie Lichtenberg, Marzahn oder Zehlendorf ist bald ein Arzt zur Stelle. Unsere Medlanes-Bereitschaftsärzte haben ihre Praxis in verschiedenen Stadtteilen, und wir achten darauf, Ihnen immer denjenigen Dermatologen zu schicken, der am schnellsten bei Ihnen sein kann.

Weitere Medlanes-Notdienste und Dienstleistungen in Berlin

Haben Sie andere gesundheitliche Probleme, dann zögern Sie nicht, uns anzurufen. Nicht nur bei Hautkrankheiten sind in Berlin die Ärzte von Medlanes für Sie da.

Privatärztlicher Notdienst in Berlin

Allgemeinärztlicher Notdienst in Berlin

Bereitschaftsdienst in Berlin

Kinderärztlicher Notdienst in Berlin

Orthopädischer Notdienst in Berlin

HNO-Notdienst in Berlin

Gynäkologischer Notdienst in Berlin

Augenärztlicher Notdienst in Berlin

Weitere Bereitschaftsdienste in Berlin

Wichtige Notfallnummern

Notruf: 112

Polizei: 110

Drogennotdienst: 1 92 37

Kindernotdienst: 61 00 61

Jugendnotdienst: 61 00 62

Mädchennotdienst: 61 00 63

Hotline Kinderschutz: 61 00 66

Gesundheitsamt Charlottenburg 030 – 902 910

Gesundheitsamt Pankow 030 – 902 952 850

In Berlin gibt es in verschiedenen Stadtbezirken Krankenhäuser und Kliniken, an die Sie sich ebenfalls im Notfall wenden können. Bedeutende Kliniken sind unter anderem:

Universitätsklinikum – Charité

Die Charité verteilt sich auf vier Campi in Berlin. Die fachspezifischen “Charité-Zentren” sind größtenteils standortübergreifend organisiert, um die Integration der verschiedenen Standorte zu fördern. Dennoch sollte vorab unbedingt geklärt werden, welcher Standort für die persönliche medizinische Betreuung am geeignetsten ist.  Die Wartezeit richtet sich nach dem Andrang; in der Regel dauert ein Besuch in der Notaufnahme vier bis sechs Stunden.

Charité Campus Virchow-Klinikum

Adresse: Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin
Telefon: 030 45050
ÖPNV:
U9 – Amrumer Straße
Tram M13 – Seestraße/Amrumer Straße oder Sylter Straße
Buslinien: 106 – Sylter Straße; 221 – U-Bhf Amrumer Straße

Charité Campus Benjamin Franklin

Adresse: Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin
Telefon: 030 84480
ÖPNV:
Buslinien: 285, M85 – Charité-Campus Benjamin Franklin

Charité Campus Benjamin Franklin

Adresse: Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin
Telefon: 030 84480
ÖPNV:
Buslinien: 285, M85 – Charité-Campus Benjamin Franklin

Charité – Campus Berlin Buch

Adresse: Lindenberger Weg 80, 13125 Berlin
Telefon: 030 45050
ÖPNV:
Buslinien: 259, 353 – Klinikum Buch Südeingang

Schwerpunkte: Krebserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen

St. Marien-Krankenhaus Berlin

Adresse : Gallwitzallee 123-143, 12249 Berlin
Telefon: 030 767830
Öffnungszeiten: 9:00 – 19:00
ÖPNV
Buslinien: M82 –  St.Marien-Krankenhaus; X83 – Emmichstraße

Schwerpunkte: Innere Medizin/Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Klinische Geriatrie,Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, Orthopädie und Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Anästhesiologie und Intensivmedizin

Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Adresse : Höhensteig 1, 12526 Berlin
Telefon: 030 67410
Öffnungszeiten: 24 Stunden
ÖPNV:
S-Bahn: S8, S9, S45, S46 – Berlin-Grünau; S9, S45 – Altglienicke
Buslinie: 363 – Krankenhaus Hedwigshöhe; 163 – Zur Gartenstadt

Schwerpunkte: Allgemein- und Viszeralchirurgie – Minimal Invasive Chirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Endoprothetik, Geriatrie, Innere Medizin, Kardiologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Radiologie, Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

Franziskus-Krankenhaus

Adresse: Budapester Straße 15-19, 10787 Berlin
Telefon: 030 26380
Notaufnahme: 030 2638 4005
Öffnungszeiten: 24 Stunden
ÖPNV:
S-Bahn: S5, S7, S75 – Zoologischer Garten
U-Bahn: U1, U9 – Kurfürstendamm; U2, U9 – Zoologischer Garten
Buslinie: 200 – Budapester Straße

Schwerpunkte: Urologie, Anästhesie, Innere Medizin, Chirurgie, Palliativmedizin

Mitarbeiter mit guten Sprachkenntnissen in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Chinesisch, Arabisch und Japanisch

Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Adresse: Scharnhorststraße 13, 10115 Berlin
Telefon: 030 2841 2289
Öffnungszeiten: 24 Stunden
ÖPNV:
U-Bahn: U6 – Schwartzkopffstraße
Buslinie: 120 – Bundeswehrkrankenhaus

Schwerpunkte:  Innere Medizin, Anästhesie, Neurochirurgie, Neurologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Psychiatrie und Psychotherapie, Urologie, Radiologie