En

Ärztlicher Notdienst in Wiesbaden

...

Please wait

medlanes – Ärztlicher Notdienst in Wiesbaden 2017-06-09T08:10:48+00:00

Was ist der ärztliche Notdienst von Medlanes in Wiesbaden?

Medlanes ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst für Privatpatienten und Selbstzahler, der Ihnen in Wiesbaden Bereitschaftsärzte für einen Hausbesuch vermittelt. Sollten Sie ein medizinisches Anliegen haben, bei dem Sie normalerweise Ihrer Hausarzt aufsuchen würden, dann können Sie sich alternativ auch an uns wenden. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr, sowohl an Sonn- als auch an Feiertagen zur Verfügung und kontaktieren für Sie einen passenden Allgemeinmediziner oder Facharzt in Ihrer Nähe. Der jeweilige Arzt behandelt Sie am Ort Ihrer Wahl und erspart Ihnen so die weiten Wege in die Arztpraxis und die unübersichtlichen Wartezeiten im Krankenhaus. Erfahren Sie in der Folge Wissenswertes über Medlanes, unseren ärztlichen Notdienst in Wiesbaden und über unsere weiteren Bereitschaftsdienste in Ihrer Nähe.

Unsere Notdienste in Wiesbaden

Allgemeinärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Bereitschaftsdienst in Wiesbaden

Privatärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Kinderärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Orthopädischer Notdienst in Wiesbaden

HNO-Notdienst in Wiesbaden

Gynäkologischer Notdienst in Wiesbaden

Dermatologischer Notdienst in Wiesbaden

Augenärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Wie funktioniert Medlanes?

Von der Kontaktaufnahme bis zum eintreffen des Arztes sind nur vier Schritte notwendig.

  1. Sie können uns entweder telefonisch, über die Website oder per App kontaktieren. Falls Sie sich für den elektronischen Weg entschieden haben, ruft einer unserer Mitarbeiter Sie umgehend zurück. Da wir für den weiteren Prozess einige Angaben von Ihnen benötigen, wird er diese zunächst in einem vertraulichen Gespräch aufnehmen. Dazu zählen Angaben zu Ihrer Person, Krankenversicherung, dem bevorzugten Behandlungsort und zu Ihrem Anliegen. Medlanes befolgt selbstverständlich alle für Deutschland und die EU geltenden Datenschutzgesetze.
  2. Anhand Ihrer Angaben, kontaktieren wir einen geeigneten Arzt um Ihm die Informationen zu übermitteln
  3. Der beauftragte Arzt wird Sie zunächst kontaktieren, letzte Details bezüglich der bevorstehenden Behandlung klären und Sie dann am vereinbarten Ort behandeln. Dieser Ort kann sowohl Ihr Zuhause, als auch Ihr Arbeitsplatz oder ein Hotelzimmer sein.
  4. Falls Sie nach der Behandlung noch Fragen haben sollten, können Sie dem jeweiligen Arzt diese ganz bequem per App stellen

Wann kann ich den ärztlichen Notdienst von Medlanes in wiesbaden nutzen?

Medlanes bietet Ihnen ein breites Spektrum an Fachärzten und Allgemeinmedizinern an. Grundsätzlich können Sie uns immer dann kontaktieren, wenn Sie ein medizinische Anliegen haben, für das Sie normalerweise einen Arzt aufsuchen würden. Unsere Kooperationsärzte sind im Krankheitsfall genauso für Sie da wie für Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen. Für Bettlägerige, chronisch Kranke und Kleinkinder bieten wir zudem regelmäßige Kontrolluntersuchungen an. Die Medlanes-Ärzte zählen zu den bestbewerteten 5% auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de oder arzttermine.de und verfügen grundsätzlich über das nötige Equipment um Sie bestmöglich versorgen zu können. Sollten Sie eine Krankschreibung oder ein Rezept benötigen, ist dies natürlich auch möglich.

Wie lange dauert es, bis der Arzt da ist?

Wir bemühen uns, Ihnen zeitnah medizinische Versorgung zukommen zu lassen. Sobald wir Ihr Anliegen an einen geeigneten Bereitschaftsarzt in Ihrer Nähe weitergeleitet haben, sucht dieser Sie am Ort Ihrer Wahl auf. Die tatsächliche Wartezeit bis zum Eintreffen des vermittelten Arztes hängt jedoch zum Teil von externen Faktoren ab, auf die wir keinen Einfluss haben. So kann es je nach Verkehrslage, Witterungsverhältnissen und zurückzulegender Entfernung zum Behandlungsort zu Verzögerungen kommen.

Hinweis: Rufen Sie in lebensbedrohlichen Situationen umgehend einen Notarzt in Wiesbaden. Die Rufnummer ist die 112.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Die von Medlanes vermittelten Hausbesuche werden zu 100% von allen privaten Krankenversicherungen und den meisten Reiseversicherungen übernommen. Nach der Behandlung erhalten Sie wie gewohnt eine Rechnung und haben dann vier Wochen Zeit, um diese zu begleichen. Die Ausgaben werden Ihnen von Ihrer privaten Krankenversicherung zurückerstattet. Sollte wider Erwarten eine Forderung von der privaten Krankenversicherung nicht übernommen werden, dann kommt Medlanes zu 100% für die entstandenen Kosten auf.

Medlanes kann auch für jene Patienten eine Lösung sein, deren gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Hausbesuche bislang nicht übernimmt. Als Selbstzahler können Sie den behandelnden Arzt ganz einfach in bar bezahlen, oder die entstandene Rechnung in einigen Fällen auch bargeldlos per EC- oder Kreditkarte begleichen. Die Arztkosten können je nach Dauer und Komplexität der Behandlung variieren, allen liegt jedoch die transparente und gesetzlich bindende Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) zugrunde. Zögern Sie bitte nicht, uns bei Fragen zu den verschieden Abrechnungsmodalitäten zu kontaktieren.

Verfügbarkeit des ärztlichen Notdienstes in Wiesbaden

Unsere Bereitschaftsärzte stehen Ihnen in Wiesbaden rund um die Uhr im gesamten Stadtgebiet zur Verfügung. Auch am Wochenende und an Feiertagen können Sie über Medlanes einen Hausbesuch in die Wege leiten. Ob in Wiesbaden-Mitte, im Rheingauviertel, Wiesbaden-Südost, Westend, Amöneburg, Auringen, Biebrich, Wiesbaden-Nordost, Sonnenberg, Nordenstadt, Delkenheim, Kostheim, Schierstein, Frauenstein, Bierstadt oder Heßloch: Die Medlanes-Ärzte behandeln Sie in ganz Wiesbaden am Ort Ihrer Wahl.

Weitere Bereitschaftsdienste in Wiesbaden

Notfallnummern

Polizei 110
Rettungsdienst/Notarzt 112
Giftnotruf 06131 / 19240
Telefonseelsorge 0800 / 1110111
Kinder- und Jugendtelefon 0800 / 1110333
Suchthilfezentrum Wiesbaden 0611 / 9004870
Gesundheitsamt Wiesbaden 0611 / 312828

Krankenhäuser und Kliniken in Wiesbaden:

In Wiesbaden gibt es eine Vielzahl an Krankenhäusern und Kliniken, an die Sie sich im Notfall wenden können. Zu den bekanntesten Krankenhäusern zählen unter anderem:

St. Josefs-Hospital Wiesbaden

Beethovenstraße 20, 65189 Wiesbaden

Tel: 0611 / 1770

Zentrale 24h Notaufnahme ( 0611 / 1771182)

Fachbereiche:

Allgemein- und Viszeralchirurgie; Anästhesie; Neurologie; Palliativmedizin und Onkologie; Gastroenterologie; Gynäkologie und Geburtshilfe; Wirbelsäulenzentrum; Kardiologie; Gefäßchirurgie; Intensivmedizin; Orthopädie und Unfallchirurgie;Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinien 5, 15, 48 → Langenbeckplatz

Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden

Geisenheimer Straße 12, 65197 Wiesbaden

Tel: 0611 / 8470

24 Stunden geöffnet

Fachbereiche:

Allgemein- und Viszeralchirurgie; Anästhesie, Intensivmedizin und Hyperbare Notfallmedizin; Frauenklinik und Brustzentrum; Geburtshilfe; Hals-, Nasen-, Ohrenchirurgie; Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie; Geriatrie und Frührehabilitation; Orthopädie und Unfallchirurgie; Radiologie und Nuklearmedizin; Osteopathie; Urologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinie 8 → Wiesbaden Paulinen-Klinik

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz

Tel: 06131 170

24 Stunden geöffnet

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinien 9, 62, 63, 67, 76, 652, 660 → Universitätsmedizin

Rufen: 030 555 700 672