En

Augenärztlicher Notdienst in Köln

...

Please wait

medlanes – Augenärztlicher Notdienst in Köln 2017-12-11T07:51:27+00:00

Was ist der augenärztliche Notdienst in Köln von Medlanes?

Als privatärztlicher Bereitschaftsdienst steht Medlanes Privatversicherten und Selbstzahlern in Köln für die Vermittlung von Hausbesuchen qualifizierter Augenärzte zur Verfügung. Aufgrund der flexiblen Termingestaltung rund um die Uhr und einer Verfügbarkeit an sieben Tagen in der Woche, kann ein Augenarzt in Köln über Medlanes schnell und komfortabel angefordert werden. Auf diese Weise wird ein im Krankheitsfall oft anstrengender Weg in eine augenärztliche Ambulanz entbehrlich und Sie vermeide die langen Wartezeiten im Krankenhaus. In der Folge erfahren Sie Wissenswertes über Medlanes und unseren augenärztlichen Notdienst in Köln.

Wie funktioniert der Service von Medlanes?

Als augenärztlicher Notdienst in Köln bietet Medlanes einen einfach zu nutzenden Service: Falls Sie aufgrund akuter Augenprobleme, aus Anlass einer Kontrolluntersuchung oder zur Abklärung von Sehstörungen einen qualifizierten Augenarzt benötigen, können Sie Kontakt zu Medlanes aufnehmen. Dies kann wahlweise durch Aufruf der Webseite, per Telefon oder ganz bequem durch die Nutzung der kostenlosen Medlanes-App erfolgen. Sofern Sie unseren augenärztlichen Notdienst in Köln telefonisch kontaktieren, können Sie uns Ihr Anliegen direkt vortragen. Bei Nutzung der App oder einer Kontaktaufnahme über die Webseite rufen wir Sie innerhalb kurzer Zeit zurück.

Haben Sie uns Ihre persönlichen Daten mitgeteilt, vermitteln wir Ihnen einen geeigneten Augenarzt, der sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie sodann persönlich vor Ort aufsuchen wird.  Ob Sie den Arzt in Ihrer Privatwohnung, im Büro oder einem Hotelzimmer empfangen möchten, bleibt dabei ganz Ihnen selbst überlassen. Nach der Behandlung können Sie dem Arzt weiterhin Fragen stellen. Nutzen Sie dazu einfach die Medlanes-App.

Hinweis: Im Umgang mit ihren vertraulichen Daten befolgt Medlanes selbstverständlich alle deutschen und europäischen Datenschutzgesetze.

Wann können Sie den augenärztlichen Notdienst von Medlanes in Köln nutzen?

Den augenärztlichen Vermittlungsdienst von Medlanes in Köln können Sie immer dann nutzen, wenn Sie möglichst rasch und unkompliziert einen Augenarzt benötigen. Sie können sich mithin bei allen Fragen und Anliegen rund um Ihre Augengesundheit an uns wenden. Wir leiten Ihre Wünsche an einen kompetenten Mediziner weiter, der sich anschließend um Sie kümmert. Ob im Akutfall oder bei der Veränderung bereits bestehender Beschwerden – rufen Sie uns einfach an und teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können. Unter anderem ist Ihnen unser augenärztlicher Notdienst in Köln bei folgenden Beschwerden und Erkrankungen behilflich:

  • Augeninfektion (z. B. Bindehautentzündung)
  • Augenschmerzen
  • Verletzungen der Hornhaut des Auges
  • Stumpfe Verletzungen mit Auswirkung auf die Netzhaut
  • Sehstörungen (z. B. mit Schleier) auf einem oder beiden Augen
  • Anomalien am Augenlid

Auch bei Problemen mit Kontaktlinsen oder im Fall von chronischen Augenerkrankungen vermitteln wir Ihnen gern den Hausbesuch eines Augenarztes. Ferner ist die Ausstellung von Rezepten für benötigte Augenmedikamente nach einer entsprechenden Untersuchung problemlos möglich.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen ist?

Der von Medlanes vermittelte Augenarzt setzt sich unverzüglich mit Ihnen in Verbindung und stimmt die Modalitäten für den folgenden Hausbesuch mit Ihnen ab. Die Dauer bis zum Eintreffen des Arztes hängt dann von der zurückzulegenden Wegstrecke bis zu Ihrem Standort und der momentanen Verkehrslage ab.

So funktioniert die Abrechnung

Der Service von Medlanes wird grundsätzlich von allen privaten Krankenkassen übernommen. Als Patient erhalten Sie nach erfolgter Behandlung eine Rechnung, die Sie Ihrer privaten Krankenkasse nach der Begleichung des Rechnungsbetrages zur Rückerstattung vorlegen können. Sollte es im Einzelfall zu Schwierigkeiten bei der Erstattung kommen, übernimmt Medlanes die nicht von der privaten Krankenkasse anerkannten Kosten.

Überdies kann der Service von Medlanes auch von gesetzlich versicherten Patienten genutzt werden. Zwar übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für Hausbesuche bislang nicht, dennoch können Sie die anfallenden Kosten einfach als Selbstzahler in bar oder – sofern der Arzt über ein Kartenlesegerät verfügt – per EC- oder Kreditkarte begleichen.

Selbstverständlich können Sie sich bei allen Fragen zur Abrechnung jederzeit an uns wenden – wir erläutern Ihnen gern alle Möglichkeiten detailliert und individuell.

Verfügbarkeit des augenärztlichen Notdienst in Köln

Damit der von uns vermittelte Augenarzt in Köln möglichst rasch bei Ihnen ist, sind uns kurze Anfahrtswege sehr wichtig. Wir möchten erreichen, dass der Bereitschaftsarzt Sie überall in der Stadt gleichermaßen schnell aufsuchen kann. Dies gilt für Citybezirke wie die Kölner Altstadt, die Neustadt und Köln-Deutz genauso wie für Rodenkirchen, Ehrenfeld, Lindenthal und Porz. Auch in den Stadtteilen Köln-Nippes, Chorweiler, Mülheim und Köln-Kalk sind wir gern für Sie da. Und selbstverständlich vermitteln wir auch einen Hausbesuch in das direkte Umland von Köln wie beispielsweise in die Stadt Wesseling.

Weitere Dienstleistungen in Köln

Neben dem augenärztlichen Notdienst in Köln steht Ihnen der Service von Medlanes auch in weiteren medizinischen Bereichen zur Verfügung. Konkret können Sie eine ärztliche Betreuung und Behandlung in folgenden Fachgebieten anfordern:

Privatärztlicher Notdienst in Köln

Allgemeinärztlicher Notdienst in Köln

Bereitschaftsdienst in Köln

Kinderärztlicher Notdienst in Köln

Orthopädischer Notdienst in Köln

HNO-Notdienst in Köln

Gynäkologischer Notdienst in Köln

Dermatologischer Notdienst in Köln

Weitere Bereitschaftsdienste in Köln

Notrufnummern

Polizei 110
Rettungsdienst / Feuerwehr 112
Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0 333
Elterntelefon 0800 111 0 550
Telefonseelsorge 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222
Giftnotruf 0228 192 40

Kliniken und Krankenhäuser

In der Stadt Köln gibt es eine Reihe von Krankenhäusern und Kliniken, an die Sie sich ebenfalls wenden können. Zu den Kölner Kliniken gehören zum Beispiel:

Uniklinik Köln – Klinikcampus in Lindenthal

Adresse: Kerpener Str. 62, 50937 Köln

Tel. 0221 4780

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

(24h Hotline der Zentralen  Notaufnahme für Erwachsene: 0221 4788 8874)

Schwerpunkte: Die Uniklinik Köln bietet Ihnen nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum an.

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 9 – Lindenburg (Universitätskliniken); Tram 13 – Gleueler Straße/Gürtel

Buslinie 109 – Lindenburg (Universitätskliniken); Buslinie 146 – Gleueler Straße/Gürtel

Krankenhaus Merheim

Adresse: Ostmerheimer Straße 200, 51109 Köln

Tel. 0221 8907 0

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

Schwerpunkte: Anästhesiologie, Gastroenterologie, Lungenklinik, Neurologie, Neurochirurgie, Radiologie, Strahlentherapie, Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Physiotherapie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 1 – Merheim; Tram 9 – Ostheim/Frankfurter Straße

Buslinie 157 – Ostmerheimer Straße; Buslinie 158 – Klinikum Merheim

Krankenhaus Porz am Rhein

Adresse: Urbacher Weg 19, 51149 Köln

Tel. 0220 3566 0

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

Schwerpunkte: Allgemeinchirurgie, Anästhesiologie, Beckenbodenzentrum, Diabetologie, Dialyse-Zentrum, Frauenklinik, Gastroenterologie, Gefäßchirurgie, HNO Belegabteilung, Kardiologie,Kinderklinik, Magen-Darm-Zentrum, Nephrologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, Rheumatologie, Sportkardiologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S12 – Köln Steinstraße

Tram 7 – Porz Steinstraße

Buslinien 154, 165 – Porz Steinstraße

Krankenhaus der Augustinerinnen

Adresse: Jakobstraße 27-31, 50678 Köln

Tel. 0221 3308 0

Schwerpunkte: Anästhesie, Chirurgie, Geburtshilfe, Gynäkologie. HNO, Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, Orthopädie, Radiologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 17 – Karthäuserhof; Tram 15, 16, 17 – Chlodwigplatz (600m Fußweg)

Buslinie 106, 132 – Rosenstraße

Rufen: 030 555 700 672