En

Orthopädischer Notdienst in Köln

...

Please wait

medlanes – Orthopädischer Notdienst in Köln 2017-06-09T13:39:52+00:00

Was ist der orthopädische Notdienst in Köln von Medlanes?

Als privatärztlicher Bereitschaftsdienst vermittelt Medlanes Privatpatienten und Selbstzahlern unter anderem Orthopäden in Köln für einen Hausbesuch. Sowohl an Feiertagen als auch an Wochenenden können Sie sich bei jedwedem medizinischen Anliegen an Medlanes wenden. Unsere Kooperationsärzte behandeln Sie rund um die Uhr, am Ort Ihrer Wahl und ersparen Ihnen somit den oftmals beschwerlichen Weg zum Hausarzt und die langen Wartezeiten im Krankenhaus. In der Folge erfahren Sie mehr über Medlanes und unseren orthopädischen Notdienst in Köln.

Wie funktioniert Medlanes?

Sie können telefonisch, über die Webseite oder per App Kontakt zu uns aufnehmen. Haben Sie uns auf elektronischem Weg kontaktiert, rufen wir Sie zurück und nehmen einige Informationen wie zum Beispiel Name, Geburtsdatum, Symptome, Adresse, E-Mail-Adresse und Angaben zu Ihrer Krankenversicherung auf. Die Aufnahme und Weitergabe von Patienteninformationen erfolgt selbstverständlich im Rahmen der deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen.

Anhand der geschilderten Symptome suchen wir einen Orthopäden in Köln aus unserem Netzwerk für Sie aus und übermitteln ihm Ihre Angaben. Der jeweilige Arzt wird Sie zunächst kontaktieren um etwaige Fragen zur bevorstehenden Behandlung zu beantworten und Sie dann am Ort Ihrer Wahl behandeln. Ganz nach Ihrem Belieben kann der Behandlungsort entweder Ihr Zuhause sein, oder Ihr Arbeitsplatz, doch auch in einem Hotel wird Sie der Orthopäde mit allem Notwendigen versorgen. Falls Sie nach der Behandlung noch Fragen haben, können Sie die Medlanes-App nutzen um mit dem Arzt in Kontakt zu bleiben.

Wann können Sie den orthopädischer Notdienst von Medlanes in Köln nutzen?

Sie können unseren orthopädischen Notdienst in Köln immer dann nutzen, wenn Sie ein medizinisches Anliegen haben bei dem Sie ansonsten einen niedergelassenen Mediziner konsultieren würden. Im Bereich der Orthopädie stehen Ihnen unsere Fachärzte zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung. Zu den Beschwerden bei denen es ratsam sein kann einen Orthopäden zu kontaktieren, gehören unter anderem:

  • Bewegungseinschränkungen des Körpers oder der Gliedmaßen
  • Schmerzen in den Muskeln, Sehnen oder Gelenken
  • Gelenkschmerzen, die in der Ruhephase zunehmen
  • Verletzungen wie Bänderriss oder Verstauchungen
  • Schwellungen und/oder Quetschungen bei einer Verletzung
  • Rücken- oder Nackenschmerzen
  • Anzeichen einer Infektion neben Gelenken

Darüber hinaus bieten die Kooperationsärzte von Medlanes auch regelmäßige Check-Ups für Bettlägerige und chronisch Kranke sowie für Kleinkinder an. Ferner sind Sie befugt Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und Rezepte für Medikamente auszustellen und sind grundsätzlich mit dem notwendigen Equipment für Hausbesuche ausgestattet, um Patienten im Rahmen von Hausbesuchen bestmöglich versorgen zu können.

So wichtig im Krankheitsfall das zeitnahe Eintreffen eines Arztes ist, so unverzichtbar ist seine fachliche Kompetenz. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit solchen Medizinern zusammen, die auf Bewertungsportalen wie Jameda, doctena.de, arztbuchen24.de oder arzttermine.de zu den bestbewerteten 5% gehören.

Wie lange dauert es, bis ein Arzt bei Ihnen ist?

Nachdem Sie mit dem Arzt über die Symptome gesprochen haben, macht sich dieser sofort auf den Weg zu Ihnen. Unsere Kooperationsärzte decken das gesamte Stadtgebiet von Köln gleichermaßen ab. Die genaue Anfahrtszeit hängt von der zurückzulegenden Entfernung zum Behandlungsort, den Witterungsverhältnissen und dem Verkehrsaufkommen ab und kann deshalb variieren.

So funktioniert die Abrechnung

Privatpatienten und Patienten der meisten Reiseversicherungen können generell mit einer Kostenübernahme durch die jeweilige Krankenkasse rechnen. Als Privatpatienten haben Sie die Möglichkeit, die Rechnung innerhalb von vier Wochen zu begleichen und diese ihrer Krankenversicherung zur Rückerstattung vorzulegen. Sollten die erbrachten Leistungen wider Erwarten einmal nicht von Ihrer privaten Krankenversicherung übernommen werden, kommt Medlanes zu 100 Prozent für die entstandenen Kosten auf.

Auch Selbstzahler, bei denen die Kosten für ärztliche Hausbesuch bislang nicht von der öffentlichen Krankenversicherung erstattet werden, können den Medlanes Service in Anspruch nehmen. Als Grundlage für die Abrechnung dient in diesem Fall die transparente und gesetzlich bindende Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die entstandene Rechnung kann direkt beim Arzt in bar oder

Verfügbarkeit des orthopädischen Notdienstes in Köln

Der orthopädische Notdienst von Medlanes steht Ihnen im Großraum Köln zur Verfügung. Egal, ob Sie in der Innenstadt von Köln leben oder in den Außenbezirken wie Chorweiler, Nippes, Ehrenfeld, Lindenthal oder Rodenkirchen, der Arzt wird versuchen, Sie schnellstmöglich zu erreichen. Das gilt selbstverständlich auch für die rechtsrheinischen Bezirke Mülheim, Kalk und Porz.

Weitere Dienstleistungen in Köln

Neben dem orthopädischen Notdienst in Köln, können Sie über Medlanes folgende fachspezifische Bereitschaftsdienste in Anspruch nehmen:

Privatärztlicher Notdienst in Köln

Allgemeinärztlicher Notdienst in Köln

Bereitschaftsdienst in Köln

Kinderärztlicher Notdienst in Köln

HNO-Notdienst in Köln

Gynäkologischer Notdienst in Köln

Dermatologischer Notdienst in Köln

Augenärztlicher Notdienst in Köln

Weitere Bereitschaftsdienste in Köln

Notrufnummern

Polizei 110
Rettungsdienst / Feuerwehr 112
Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0 333
Elterntelefon 0800 111 0 550
Telefonseelsorge 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222
Giftnotruf 0228 192 40

Kliniken und Krankenhäuser

In der Stadt Köln gibt es eine Reihe von Krankenhäusern und Kliniken, an die Sie sich ebenfalls wenden können. Zu den Kölner Kliniken gehören zum Beispiel:

Uniklinik Köln – Klinikcampus in Lindenthal:

Adresse: Kerpener Str. 62, 50937 Köln

Tel. 0221 4780

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

(24h Hotline der Zentralen  Notaufnahme für Erwachsene: 0221 4788 8874)

Schwerpunkte: Die Uniklinik Köln bietet Ihnen nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum an.

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 9 – Lindenburg (Universitätskliniken); Tram 13 – Gleueler Straße/Gürtel

Buslinie 109 – Lindenburg (Universitätskliniken); Buslinie 146 – Gleueler Straße/Gürtel

Krankenhaus Merheim

Adresse: Ostmerheimer Straße 200, 51109 Köln

Tel. 0221 8907 0

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

Schwerpunkte: Anästhesiologie, Gastroenterologie, Lungenklinik, Neurologie, Neurochirurgie, Radiologie, Strahlentherapie, Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie, Physiotherapie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 1 – Merheim; Tram 9 – Ostheim/Frankfurter Straße

Buslinie 157 – Ostmerheimer Straße; Buslinie 158 – Klinikum Merheim

Krankenhaus Porz am Rhein

Adresse: Urbacher Weg 19, 51149 Köln

Tel. 0220 3566 0

Notaufnahme mit 24h Bereitschaft

Schwerpunkte: Allgemeinchirurgie, Anästhesiologie, Beckenbodenzentrum, Diabetologie, Dialyse-Zentrum, Frauenklinik, Gastroenterologie, Gefäßchirurgie, HNO Belegabteilung, Kardiologie,Kinderklinik, Magen-Darm-Zentrum, Nephrologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, Rheumatologie, Sportkardiologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

S-Bahn: S12 – Köln Steinstraße

Tram 7 – Porz Steinstraße

Buslinien 154, 165 – Porz Steinstraße

Krankenhaus der Augustinerinnen

Adresse: Jakobstraße 27-31, 50678 Köln

Tel. 0221 3308 0

Schwerpunkte: Anästhesie, Chirurgie, Geburtshilfe, Gynäkologie. HNO, Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, Orthopädie, Radiologie

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Tram 17 – Karthäuserhof; Tram 15, 16, 17 – Chlodwigplatz (600m Fußweg)

Buslinie 106, 132 – Rosenstraße

Rufen: 030 555 700 672