Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Anwendungsmöglichkeiten für Natron

Sie wissen gar nicht, welche Geheimnisse in Ihren Küchenschränken stecken, in denen so viele wunderbare Mittel stehen, mit denen Sie nicht nur köstliche Rezepte zubereiten, sondern auch Ihre Gesundheit und Ihren Alltag bereichern können. Eines dieser Wundermittel ist Natron. Und es ist wirklich vielseitig einsetzbar! Es ist eine preiswerte Alternative zur Behandlung von Sodbrennen, Insektenstichen und Psoriasis. Erfahren Sie hier mehr zur Verwendung von Natron und sparen Sie bares Geld. Wenn Sie Natron so einsetzen, dann verhilft Ihnen das zu sanfterer Haut und besserer Allgemeingesundheit und mag Ihnen sogar den ein oder anderen Besuch beim Arzt ersparen.

Natron als Peeling

Ab unter die Dusche. Verwenden Sie Natron als Peeling und befreien Sie Ihre Haut von abgestorbenen Zellen und Verschmutzungen. Vermischen Sie dazu etwas Wasser mit Natron und reiben Sie Ihren Körper ab. So können Sie auch zu weicheren Ellenbogen und Knie gelangen.

Fußpflege

Mit Natron die Fußpflege selber machen.

Mit Natron die Fußpflege selber machen.

Verschaffen Sie Ihren Füßen ein gesünderes, attraktiveres Aussehen, indem Sie sie in Natronwasser baden. Vermischen Sie dazu drei Esslöffel Natron mit für ein Fußbad ausreichendem, warmen Wasser. Geben Sie etwas Zitronensaft hinzu und baden Sie Ihre Füße darin für 15 Minuten. Das reinigt und belebt. Es hellt auch Ihre Zehennägel auf.

Für ein strahlendes Lächeln

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, ein strahlendes Lächeln zu erhalten, dann bedarf das nur eines Gangs in die Küche. Putzen Sie Ihre Zähne mit Natron und entfernen Sie so möglicherweise vorhandene Flecken. Tauchen Sie Ihre Zahnbürste einfach in etwas Natron und verfahren Sie dann so weiter, als handele es sich dabei um gewöhnliche Zahnpasta.

Frischer Atem

Nachdem Sie nun ein strahlendes Lächeln haben, sollten Sie mit einer Mundspülung für frischen Atem sorgen. Vermischen Sie einen Teelöffel Natron mit etwas Pfefferminzöl und einem Glas Wasser. Nehmen Sie einen Schluck in den Mund und gurgeln Sie. Das neutralisiert die Bakterien in Ihrem Mund und garantiert frischen Atem.

Frische Luft

Sie können Natron verwenden, um daraus kleine Lufterfrischer für Ihr Zuhause zu basteln. Vermischen Sie dazu zwei Esslöffel Natron mit ein paar Tropfen eines ätherischen Öles, das Sie mögen, und geben Sie die Mischung in kleine Tütchen. Diese Tütchen dienen als Lufterfrischer. Wenn Sie Lavendelöl verwenden, dann können Sie diesen Lufterfrischer auch im Schlafzimmer aufbewahren und so für erholsamen Schlaf sorgen.

Seidiges Haar

Wenn Sie möchten, dass Ihr Haar von Ihrem Shampoo maximal profitiert, dann geben Sie etwas Natron hinzu. Es wird Ihr Haar von möglichen Verunreinigungen und Rückständen befreien. Führen Sie diese Behandlung ein- bis zweimal pro Monat durch. Nachdem Sie diesem Ratschlag für eine Weile gefolgt sind, werden Sie feststellen, dass Ihr Haar wesentlich weicher und einfacher zu bändigen wird. Falls Sie Ihr Shampoo dazu nicht verwenden möchten, können Sie das Natron stattdessen mit Wasser vermischen.
Bild: Robert Przybysz/shutterstock.com

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Notify of

Weitere Beiträge zum Thema

Hausbesuche Gynäkologe

Beim Notfall zum Frauenarzt – das sollten Sie wissen

Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme sind die häufigsten Symptome von Eisenmangel.

Eisenmangel: Ursachen, Symptome & Behandlung

Eine unregelmäßige Periode sorgt für große Unruhe und treibt die Betroffenen manchmal zur Verzweiflung.

Ursachen für eine unregelmäßige Menstruation

Nachdem Sie gebucht haben, seien Sie bitte zu Hause während Sie auf Ihren Arzt warten.

Wohin sollen wir Ihren Arzt schicken?

Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Buchung abschließen
customer-support Vielen Dank

Wir haben Ihre Terminanfrage erhalten.
Wir rufen Sie umgehend zurück, um Ihren Termin zu bestätigen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter

...