Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Diese Sportarten steigern dein Lungenvolumen

Bist du schnell aus der Puste? Wenn du unter einer Atemwegserkrankung leidest oder das Gefühl hast, dass du obwohl du körperlich gesund bist, schnell außer Atem bist, ist vielleicht eine der folgenden Sportarten genau richtig, um sie in deinen Alltag zu integrieren und dein Lungenvolumen zu trainieren. 

Heute einen Arzttermin von Medlanes erhalten

Sie können sich immer dann an Medlanes wenden, wenn Sie Schmerzen, Symptome oder Beschwerden haben, bei denen Sie ansonsten einen niedergelassenen Arzt konsultieren würden. Unser ärztlicher Notdienst hilft Ihnen bei akuten Beschwerden, steht Ihnen jedoch ebenfalls für regelmäßige Hausbesuche zur Verfügung. Bei Bedarf verschreibt Ihnen der Arzt natürlich auch Medikamente oder stellt Ihnen eine Krankschreibung aus.

Schwimmen

Beim Schwimmen holst du tiefer Luft. Das stärkt die Atemmuskulatur und erhöht das Lungenvolumen. Studien zeigen: Durch regelmäßiges schwimmen (zweimal wöchentlich) sind Asthmatiker seltener kurzatmig und brauchen weniger Medikamente.

Volleyball

Für Fans von Teamsportarten ist Volleyball zur Verbesserung der Lungenfunktion eine gute Wahl. Durch den schnellen Wechsel zwischen Rennen, Laufen, Springen und Aufschlägen wird nach und nach die Kondition gesteigert.

Joggen

Joggen, du hast es sicher schon geahnt, ist sicher eine der effektivsten Sportarten, wenn es darum geht seine Lunge wieder zur Bestform zu bringen. Dadurch, dass du im Rahmen eines Trainings dein Lauftempo immer weiter steigern kannst, kannst du, gerade wenn du häufig an der frischen Luft laufen gehst, zu Höchstform anlaufen.

Kickboxen

Mit Kickboxen schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Kondition und Koordination. Kickboxing ist eine sehr anstrengende Sportart, die gleichzeitig deine Koordination schult. Da dein Gegenüber ständig in Bewegung ist, lernst du schnell auf die unterschiedlichen Movements zu reagieren, Auszuweichen und Zurückzuschlagen. Das ist körperlich und kognitiv anstrengend und dein Körper und dein Gehirn werden zu Höchstleistungen angeregt. Wenn du regelmäßig zum Kickboxen gehst, wirst du schnell bemerken, dass sich deine Ausdauer immer weiter verbessert.

Spinning

Fahrradfahren in der Natur nimmt zu viel Zeit in Anspruch? Dann probier es doch mal mit Spinning. Beim Radfahren im Fitnessstudio werden in der Stunde fast genauso viele Kalorien verbraucht wie beim Joggen. Es liegt an dir, wie intensiv du das Training gestalten willst und wie viele Berge du in einer Trainingseinheit zu erklimmen vermagst. Je intensiver, desto stärker wird natürlich auch deine Lunge beansprucht und dein Lungenvolumen kann sich verbessern. Dabei kannst du deinen Kalorienverbrauch und deinen Puls beispielsweise mit Hilfe eines Brustgurtes messen und so langfristig messen wie sich deine Ausdauer verbessert.

Fazit

Wir haben dir in unserem Beitrag einige Sportarten zur Verbesserung deines Lungenvolumen vorgestellt. Mit Hilfe eines Trainingsplans kannst du deine Ausdauer und auch dein Lungenvolumen gezielt verbessern, was sich auch beim Treppensteigen im Alltag bemerkbar macht. 

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Notify of

Weitere Beiträge zum Thema

Gegen Schnarchen und seine Ursachen kann man einiges tun.

Apnoe – Wenn uns der Atem fehlt

Hausbesuche Kardiologe

Warum Herzerkrankungen Atemnot verursachen können

Die Diagnose COPD trifft die Patienten oft eher unvermittelt.

COPD: Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

Nachdem Sie gebucht haben, seien Sie bitte zu Hause während Sie auf Ihren Arzt warten.

Wohin sollen wir Ihren Arzt schicken?

Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Buchung abschließen
customer-support Vielen Dank

Wir haben Ihre Terminanfrage erhalten.
Wir rufen Sie umgehend zurück, um Ihren Termin zu bestätigen.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter

...