En

Gynäkologischer Notdienst in Wiesbaden

...

Please wait

medlanes – Gynäkologischer Notdienst in Wiesbaden 2017-07-13T14:37:55+00:00

Was ist der gynäkologische Notdienst in Wiesbaden von Medlanes?

Medlanes ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst. Wir vermitteln Privatpatientinnen und Selbstzahlerinnen in Wiesbaden Hausbesuche von qualifizierten Frauenärzten, die ihre Patienten rund um die Uhr am Ort ihrer Wahl aufsuchen und behandeln.

Wie kann ich den Service von Medlanes nutzen.

Um einen Arztbesuch in die Wege zu leiten, können Sie sich telefonisch an uns wenden. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, das Kontaktformular auf dieser Webseite oder die (kostenlose) Medlanes-App zur Kontaktaufnahme zu nutzen. Nachdem wir uns im Rahmen eines Telefonats nach Ihrem Anliegen erkundigt und einige Informationen von Ihnen erhalten haben, kontaktieren wir einen geeigneten Gynäkologen und übermitteln ihm die Patientendaten. Dabei beachten wir selbstverständlich alle deutschen und europäischen Datenschutzgesetze.

Der von uns kontaktierte Gynäkologe wird sich zunächst telefonisch bei Ihnen melden, Details besprechen und Sie dann am gewünschten Behandlungsort – zu Hause oder beispielsweise in einem Hotel – aufsuchen. Nachdem die Behandlung abgeschlossen ist, haben Sie weiterhin die Möglichkeit, Antworten auf eventuelle Folgefragen zu erhalten. Nutzen Sie dazu einfach die entsprechende Funktion in der Medlanes-App.

Wann kann ich den gynäkologischen Notdienst in Wiesbaden nutzen?

Die Medlanes-Ärzte sind bei jedwedem medizinischen Anliegen. Falls Sie eine Vorsorgeuntersuchung wünschen, sich beraten lassen möchten oder an akuten Beschwerden leiden, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Falls er dies als notwendig erachtet, wird der Frauenarzt, der Sie betreut, eine Krankschreibung vornehmen und Ihnen bei Bedarf Medikamente verschreiben, um den Genesungsprozess zu beschleunigen.

Auf Bewertungsportalen wie doctena.de, arztbuchen24.de arzttermine.de oder Jameda zählen die Medlanes-Ärzte allesamt zu den bestbewerteten 5%.

Wie lange dauert es, bis der Arzt bei mir eintrifft?

Der Arzt wird sich nach Erhalt der Patientendaten umgehend auf den Weg zum vereinbarten Behandlungsort machen. Da Faktoren wie das Verkehrsaufkommen, die zurückzulegende Entfernung und die Witterungsverhältnisse die Dauer der Anfahrt beeinflussen können, ist es uns nicht möglich, Ihnen eine genaue Ankunftszeit zu nennen. Der Arzt wird jedoch immer auf dem schnellsten Weg zu Ihnen kommen.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Privatpatienten müssen in keinem Fall Kosten selber tragen. Das gilt auch für Patienten, die eine Reisekrankenversicherung für Deutschland abgeschlossen haben. Ihre Krankenkasse wird alle Kosten übernehmen. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, kommt Medlanes für den ausstehenden Betrag auf.

Unseren gynäkologischen Notdienst in Wiesbaden können Sie selbstverständlich auch als Patient der gesetzlichen Krankenkassen nutzen. In diesem Fall gelten Sie als Selbstzahler und können die Arztrechnung entweder in bar oder, sofern der Arzt über ein Kartenlesegerät verfügt, per EC- bzw. Kreditkarte begleichen. Die Die Höhe der Rechnung lässt sich anhand der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) transparent nachvollziehen.

Verfügbarkeit des gynäkologischen Notdienstes in Wiesbaden

Egal, ob Sie sich in Wiesbaden-Mitte, im Rheingauviertel, Wiesbaden-Südost, Westend, Amöneburg, Auringen, Biebrich, Wiesbaden-Nordost, Sonnenberg, Nordenstadt, Delkenheim, Kostheim, Schierstein, Frauenstein, Bierstadt oder Heßloch befinden: Die Medlanes-Ärzte behandeln Sie in ganz Wiesbaden am Ort Ihrer Wahl – und das an 365 Tagen im Jahr.

Weitere Dienstleistungen von Medlanes in Wiesbaden

Diese Bereitschaftsdienste können Sie in Wiesbaden über Medlanes ebenfalls in Anspruch nehmen:

Allgemeinärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Privatärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Bereitschaftsdienst in Wiesbaden

Kinderärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Orthopädischer Notdienst in Wiesbaden

HNO-Notdienst in Wiesbaden

Dermatologischer Notdienst in Wiesbaden

Augenärztlicher Notdienst in Wiesbaden

Weitere Bereitschaftsdienste in Wiesbaden

Notfallnummern

Polizei 110
Rettungsdienst/Notarzt 112
Giftnotruf 06131 / 19240
Telefonseelsorge 0800 / 1110111
Kinder- und Jugendtelefon 0800 / 1110333
Suchthilfezentrum Wiesbaden 0611 / 9004870
Gesundheitsamt Wiesbaden 0611 / 312828

Krankenhäuser und Kliniken

In Wiesbaden können Sie sich zudem an folgende Krankenhäuser und Kliniken wenden:

St. Josefs-Hospital Wiesbaden

Beethovenstraße 20, 65189 Wiesbaden

Tel: 0611 / 1770

Zentrale 24h Notaufnahme ( 0611 / 1771182)

Fachbereiche:

Allgemein- und Viszeralchirurgie; Anästhesie; Neurologie; Palliativmedizin und Onkologie; Gastroenterologie; Gynäkologie und Geburtshilfe; Wirbelsäulenzentrum; Kardiologie; Gefäßchirurgie; Intensivmedizin; Orthopädie und Unfallchirurgie;Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin

 

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinien 5, 15, 48 → Langenbeckplatz

Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden

Geisenheimer Straße 12, 65197 Wiesbaden

Tel: 0611 / 8470

24 Stunden geöffnet

Fachbereiche:

Allgemein- und Viszeralchirurgie; Anästhesie, Intensivmedizin und Hyperbare Notfallmedizin; Frauenklinik und Brustzentrum; Geburtshilfe; Hals-, Nasen-, Ohrenchirurgie; Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie; Geriatrie und Frührehabilitation; Orthopädie und Unfallchirurgie; Radiologie und Nuklearmedizin; Osteopathie; Urologie

 

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinie 8 → Wiesbaden Paulinen-Klinik

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz

Tel: 06131 170

24 Stunden geöffnet

 

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Buslinien 9, 62, 63, 67, 76, 652, 660 → Universitätsmedizin